Schon 4 Mio. Klicks: Junger YouTuber hält CDU und SPD vor der Europawahl den Spiegel vor

Ein YouTube-Video von einem jungen Blogger sorgt für Gesprächsstoff, denn ein junger, offensichtlich normalerweise unpolitischer Blogger hat auf sehr einprägsame Weise und mit vielen Fakten mit den etablierten abgerechnet. Der Blogger Rezo auf YouTube war mir gänzlich unbekannt. Er macht normalerweise recht sinnfreie Fun-Videos für junge Leute und hat damit Erfolg. Sein Kanal hat damit … „Schon 4 Mio. Klicks: Junger YouTuber hält CDU und SPD vor der Europawahl den Spiegel vor“ weiterlesen

Vom Westen geschaffene Wirtschaftskrise: US-Sanktionen kosteten Venezuela 130 Mrd. seit 2015

Venezuela hält bisher trotz aller Schwierigkeiten gegen den wirtschaftlichen Druck der USA und ihrer Vasallen stand. Die völkerrechtswidrigen Sanktionen der USA haben das Land ins wirtschaftliche Chaos gestürzt. Das Wort „völkerrechtswidrig“ ist nicht zufällig gewählt, denn wirtschaftliche Sanktionen sind gemäß Völkerrecht nur dann zulässig, wenn sie vom Sicherheitsrat der UN beschlossen werden. Das ist im … „Vom Westen geschaffene Wirtschaftskrise: US-Sanktionen kosteten Venezuela 130 Mrd. seit 2015“ weiterlesen

Der Westen bezahlt über eine Milliarde Euro jährlich für politische Einflussnahme in Russland

Über eine Milliarde Euro bezahlen westliche Staaten für NGOs in Russland, damit sie sich in die russische Politik einmischen und Unruhe im Land schüren. Einmischungen in Wahlen und innere Angelegenheit anderer Länder sind völkerrechtlich untersagt, das sagt die UN-Charta in Artikel 2 Absatz 4 unmissverständlich. Das hindert aber westliche Staaten nicht daran, dagegen ständig zu … „Der Westen bezahlt über eine Milliarde Euro jährlich für politische Einflussnahme in Russland“ weiterlesen

Das russische Fernsehen zeigte die bisher beste Zusammenfassung der Fakten im „Fall Strache“

Das russische Fernsehen hat am Montagabend in den Hauptnachrichten die beste Analyse zum „Fall Strache“ geliefert, die ich bisher gesehen habe. Es werden die bekannten Fakten zum Video und auch zu der Hauptperson, der geheimnisvollen, angeblichen russischen „Oligarchen-Nichte“ genannt. Und auch auf die wichtige Frage „Cui bono“, wer profitiert davon, wird eingegangen. Viele dieser Fragen … „Das russische Fernsehen zeigte die bisher beste Zusammenfassung der Fakten im „Fall Strache““ weiterlesen

Trump droht 80 Millionen Menschen Vernichtung an, aber keine Empörung bei Regierung und Medien

Wir sind von Donald Trump ja einiges gewöhnt, aber dass er nun einem 80-Millionen Volk mit Vernichtung droht, ist eine neue Kategorie selbst für Trump. Trump hat letzte Nacht einen Tweet abgesetzt, der die Rahmen des Erträglichen sprengt: „Wenn Iran kämpfen will, wird das das offizielle Ende Irans sein. Droht nie wieder den Vereinigten Staaten!“ … „Trump droht 80 Millionen Menschen Vernichtung an, aber keine Empörung bei Regierung und Medien“ weiterlesen

„Fall Strache“: Staatsanwalt sieht keinen Hinweis auf Straftat, deutsche Medien berichten das Gegenteil

Die Medienkampagne im „Fall Strache“ reißt nicht ab. Heute zeigt sich wieder die Absurdität der „Berichterstattung“. Die Bildzeitung veröffentlichte heute ein Interview mit dem österreichischen Kanzler Kurz, über das sowohl deutsche, als auch russische Medien berichten. Die Schlagzeilen lauten überall sinngemäß „Kurz schließt strafrechtliche Konsequenzen nicht aus“. Während allerdings die deutschen Medien diese Aussage von … „„Fall Strache“: Staatsanwalt sieht keinen Hinweis auf Straftat, deutsche Medien berichten das Gegenteil“ weiterlesen

5Mrd. zusätzlich für das Militär in Deutschland – Konjunkturprogramm für die US-Rüstungsindustrie

Die Militärausgaben Deutschlands steigen in diesem Jahr so stark, wie seit dem Kalten Krieg nicht mehr. Nur wofür die zusätzlichen fünf Milliarden ausgegeben werden, ist unklar. Und wohl auch nicht wichtig, Hauptsache, sie werden ausgegeben. Ich habe schon vor einiger Zeit dargelegt, dass es bei dem Zwei-Prozent-Ziel der Nato, das auf Betreiben der USA verkündet … „5Mrd. zusätzlich für das Militär in Deutschland – Konjunkturprogramm für die US-Rüstungsindustrie“ weiterlesen

Der „Fall Strache“: Staatsanwaltschaft sieht kein illegales Verhalten, hat aber Fragen an den Spiegel

Der „Fall Strache“ bekommt schon die ersten offiziellen Risse, auch wenn deutsche Medien das verschweigen. Wie ich gestern schon dargestellt habe, wirft der Fall einige Fragen auf. Dabei darf natürlich nicht übersehen werden, dass illegale Parteienfinanzierung und Korruption in der Politik Verbrechen sind, die schwer bestraft gehören. Theoretisch. Die Praxis sieht aber anders aus. Als … „Der „Fall Strache“: Staatsanwaltschaft sieht kein illegales Verhalten, hat aber Fragen an den Spiegel“ weiterlesen

Facebook sperrt Accounts wegen ausländischer Einmischung in Wahlen

Facebook hat gemeldet, dass sich ein Staat in die Wahlen anderer Länder eingemischt hat. Aber es geht nicht um Russland, die Vorwürfe betreffen Israel. Facebook hat unter der Überschrift „Coordinierte, nicht authentische Inhalte aus Israel gelöscht“ gemeldet, dass es auf eine systematische Einmischung in die Wahlen anderer Länder gestoßen ist. Gemäß der Meldung von Facebook … „Facebook sperrt Accounts wegen ausländischer Einmischung in Wahlen“ weiterlesen

Der Fall Strache – Ein Medienkomplott?

In Österreich ist Vizekanzler Strache zurückgetreten. Die Umstände rund um das Skandalvideo, dass Spiegel und Süddeutsche veröffentlicht haben, werfen jedoch einige Fragen auf, die in den Medien nicht gestellt werden. Zunächst sei gesagt, dass illegale, geheime, verschleierte Parteispenden ein Verbrechen sind. Nicht „nur“, weil es gegen Gesetze verstößt, sondern weil auf diese Weise politische Entscheidungen … „Der Fall Strache – Ein Medienkomplott?“ weiterlesen