Europawahl: Soros fürchtet um die Kontrolle über die EU und fordert mehr Zentralisierung der Macht

Demnächst stehen Europawahlen an und der Spiegel hat über eine Umfrage berichtet, die zeigt, wie unzufrieden die Deutschen mit der EU sind. Gleichzeitig hat Soros einen Artikel veröffentlicht, mit dem er seine Interessen schützen will, denn er fürchtet einen Machtverlust, wenn europakritische Parteien zu stark werden. Der Spiegel über eine Umfrage berichtet, aus der hervorgeht, … „Europawahl: Soros fürchtet um die Kontrolle über die EU und fordert mehr Zentralisierung der Macht“ weiterlesen

Enttäuschung beim Spiegel: US-Ermittler finden keine Beweise für russische Einmischung in US-Wahlen

Nachdem US-Sonderermittler Mueller Millionen für die „Hexenjagd“ gegen Trump ausgegeben hat, bereiten er und die Medien die Öffentlichkeit darauf vor, dass es keine Beweise gegen Trump oder Russland gibt. Nun geht es den Mainstream-Medien darum, Trump und Russland trotz des Freispruches erster Klasse trotzdem irgendwie schuldig aussehen zu lassen. Wie sie dies anstellen, ist eine … „Enttäuschung beim Spiegel: US-Ermittler finden keine Beweise für russische Einmischung in US-Wahlen“ weiterlesen

Deutschland unterstützt den Bruch der Verfassung Venezuelas und verstößt gegen das Völkerrecht

Venezuela beherrscht die Schlagzeilen. Der Westen unterstützt Guiado, der sich zum Präsidenten ausgerufen. Der Westen beruft sich dabei auf die Verfassung Venezuelas. Was die westlichen Medien nicht berichten ist, dass der Westen dabei erstens einen Bruch der Verfassung unterstützt und zweitens gegen das Völkerrecht verstößt. Beginnen wir mit der Verfassung Venezuelas. Man liest in den … „Deutschland unterstützt den Bruch der Verfassung Venezuelas und verstößt gegen das Völkerrecht“ weiterlesen

Konjunkturflaute: Was bringen Steuersenkungen für die Wirtschaft? – Eine leicht verständliche Analyse

Alle Jahre wieder: Sobald die Wirtschaft ins Stocken kommt, redet die Regierung von Steuersenkungen für Unternehmen. Aber hat das schon mal irgendwann in der Vergangenheit einen messbaren Effekt gehabt oder geht es nur um Steuergeschenke? Eine Analyse. Da ich von dem Thema etwas verstehe und schon öfter darüber geschrieben habe, bitte ich um Verzeihung, dass … „Konjunkturflaute: Was bringen Steuersenkungen für die Wirtschaft? – Eine leicht verständliche Analyse“ weiterlesen

Wie die Medien ihre Leser beim Thema Grundrente für dumm verkaufen

Wie scheinheilig die deutsche Politik ist, kann man dieser Tage wieder an der Diskussion über die Grundrente beobachten. Das vorgelegte Konzept hat sicherlich Schwächen, aber wenn Politiker der Union es als „nicht finanzierbar“ bezeichnen, dann sollten wir uns doch mal ansehen, was sie in den letzten Jahren alles trotzdem finanziert haben. Das Konzept, das Minister … „Wie die Medien ihre Leser beim Thema Grundrente für dumm verkaufen“ weiterlesen

Geheimdienst-Propaganda in deutschen Medien: Russland hat angeblich viel mehr Raketen, als gedacht

Russland hat angeblich viel mehr von den Raketen, die die USA als Vorwand für die einseitige Kündigung des INF-Vertrages herangezogen haben. Das meldete der Spiegel am Samstag und die spannende Frage ist, woher kommt denn diese Information? Der Spiegel bezieht sich auf einen Beitrag der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung, der leider nicht im Internet zu finden … „Geheimdienst-Propaganda in deutschen Medien: Russland hat angeblich viel mehr Raketen, als gedacht“ weiterlesen

Wissenschaftlicher Dienst des Bundestages: Anerkennung Guaidos ist völkerrechtswidrig

In Venezuela steigt die Gefahr einer US-Invasion. Der Parlamentssprecher Guaido, der sich zum Präsidenten ausgerufen hat, ruft die USA fast schon zu einem Angriff auf das eigene Land auf. Währenddessen hat der Wissenschaftliche Dienst des Bundestages schon die Anerkennung Guaidos als völkerrechtswidrig bezeichnet. Den Spiegel stört das nicht, er nennt Guaido den „Interimspräsidenten“ und folgt … „Wissenschaftlicher Dienst des Bundestages: Anerkennung Guaidos ist völkerrechtswidrig“ weiterlesen

Täglich neue Unwahrheiten über den INF-Vertrag im Spiegel

Sogar der Spiegel berichtet, dass Russland an dem Abschluss von Abrüstungsverträgen interessiert ist und darauf drängt. Nachdem ich nach dem Lesen der ersten Zeilen noch überrascht dachte, dass der Spiegel zur Abwechslung mal objektiv berichtet, legte sich diese Meinung dann doch schnell wieder. Der Spiegel bleibt bei seiner Linie, beim INF-Vertrag unvollständig und verwirrend zu … „Täglich neue Unwahrheiten über den INF-Vertrag im Spiegel“ weiterlesen

US-Atomwaffen in Deutschland: Der Spiegel lenkt von den wichtigsten Fragen ab

Der Spiegel hat gestern ein altes Thema neu entdeckt: Die amerikanischen Atomwaffen in Deutschland. Nett vom Spiegel, dass er nach der Kündigung des INF-Vertrages durch die USA daran erinnert. Aber allzu kritisch ist der Artikel im Spiegel nicht, es wird nicht einmal erwähnt, dass die Mehrheit der Deutschen gegen diese Atomwaffen ist. Und die wichtigste … „US-Atomwaffen in Deutschland: Der Spiegel lenkt von den wichtigsten Fragen ab“ weiterlesen

Was das 2-Prozent-Ziel der Nato tatsächlich bedeutet

Deutschland hält am 2-Prozent-Ziel der Nato bei den Verteidigungsausgaben fest und sichert zu, bis 2025 zumindest auf 1,5% zu kommen, also die Verteidigungsausgaben um 17 Milliarden auf 60 Milliarden Euro zu erhöhen. Damit wäre das deutsche Militärbudget alleine schon höher, als das russische, welches bei ca. 60 Milliarden Dollar (nicht Euro) liegt. Die Absurdität der … „Was das 2-Prozent-Ziel der Nato tatsächlich bedeutet“ weiterlesen