Was das 2-Prozent-Ziel der Nato tatsächlich bedeutet

Deutschland hält am 2-Prozent-Ziel der Nato bei den Verteidigungsausgaben fest und sichert zu, bis 2025 zumindest auf 1,5% zu kommen, also die Verteidigungsausgaben um 17 Milliarden auf 60 Milliarden Euro zu erhöhen. Damit wäre das deutsche Militärbudget alleine schon höher, als das russische, welches bei ca. 60 Milliarden Dollar (nicht Euro) liegt. Die Absurdität der … „Was das 2-Prozent-Ziel der Nato tatsächlich bedeutet“ weiterlesen

Westliche Alliierte unterstützen Al-Kaida – Der Spiegel heuchelt Überraschung und Entsetzen

Heute kann man bei Spiegel-Online lesen, dass Saudi-Arabien im Jemen Al-Kaida und andere radikale islamistische Terrorgruppen unterstützt. Der Spiegel tut so, als sei das neu und heuchelt Entsetzen, dabei ist es altbekannt. Mehr noch: Auch die USA unterstützen die Terrorgruppen recht offen und auch das ist längst bekannt. Es wurde nur in Deutschland vom Mainstream … „Westliche Alliierte unterstützen Al-Kaida – Der Spiegel heuchelt Überraschung und Entsetzen“ weiterlesen

Propaganda: Der Spiegel beeinflusst in scheinbar sachlichen Artikeln subtil die öffentliche Meinung

Ein auf den ersten Blick sachlicher Artikel im Spiegel entpuppt sich beim näheren Hinsehen als gut gemachte Beeinflussung der Leser. Die dabei eingesetzt Mittel sind immer ähnlich, aber manchmal sind sie eben besonders schön zu sehen, so wie in diesem Fall. Das Thema des heutigen Artikels im Spiegel ist der INF-Vertrag und die russische Reaktion … „Propaganda: Der Spiegel beeinflusst in scheinbar sachlichen Artikeln subtil die öffentliche Meinung“ weiterlesen

Wie die öffentlich-rechtlichen Sender vermeintlich unabhängige Blogger finanziell „fördern“

Die meisten von uns kennen wahrscheinlich Jung&Naiv. Ich selbst war lange ein großer Fan von ihrer Arbeit, muss aber zugeben, in letzter Zeit meine Zweifel bekommen zu haben. Ich lernte die Arbeit von Jung&Naiv vor einigen Jahren kennen. Damals stellte Jung&Naiv nicht nur die kompletten Mitschnitte der Bundespressekonferenzen ins Netz, sondern auch jede Woche Ausschnitte, … „Wie die öffentlich-rechtlichen Sender vermeintlich unabhängige Blogger finanziell „fördern““ weiterlesen

INF-Vertrag durch USA gekündigt: Deutsche Politiker fordern neue US-Atomraketen in Europa

Nun machen die USA wenig überraschend die Drohung wahr und steigen aus dem INF-Vertrag aus. Was bedeutet das für Europa und was sind die Hintergründe? Der INF-Vertrag war der letzte von mehreren Abrüstungsverträgen des Kalten Krieges. Er verbietet den USA und Russland landgestützte Atomraketen mit einer Reichweite von 500 bis 5.500 Kilometer. Der Vertrag ist … „INF-Vertrag durch USA gekündigt: Deutsche Politiker fordern neue US-Atomraketen in Europa“ weiterlesen

Im Namen der Gender-Ideologie: Demokratie bye-bye

In Brandenburg wurde ein neues Wahlgesetz verabschiedet, das die Demokratie zugunsten der Gender-Ideologie einschränkt. Das hindert den Spiegel nicht daran, sich darüber zu freuen. Im Spiegel kann man dazu gleich am Anfang des Artikels lesen: „Bei Landtagswahlen in Brandenburg müssen die Parteien ab 2020 gleich viele Frauen und Männer als Kandidaten aufstellen. Das Bundesland ist … „Im Namen der Gender-Ideologie: Demokratie bye-bye“ weiterlesen

Opium für´s Volk: Wie die EU sich angeblich für das Atomabkommen mit dem Iran einsetzt

Nach langem Hin und Her hat sich die EU dazu durch gerungen, auf dem Papier gegen die US-Sanktionen gegen den Iran aufzubegehren. Mit der Einrichtung von Instex soll der Handel mit dem Iran weiterhin ermöglicht werden. Aber dabei handelt es sich eher um Symbolik als um einen wirklichen Schritt zum Schutz Atom-Abkommens mit dem Iran. … „Opium für´s Volk: Wie die EU sich angeblich für das Atomabkommen mit dem Iran einsetzt“ weiterlesen

Gelbwesten: Die wöchentliche Portion Meinungsmache im Spiegel

Die französische Regierung versucht, den Gelbwesten Herr zu werden. Während einerseits mehr als 2/3 der Franzosen mit Macron unzufrieden sind, will dessen Partei nun eine Gegenbewegung gründen, die heute auf die Straßen gehen will. Am Samstag waren gemäß offiziellen Angaben 69.000 Gelbwesten in Frankreich auf den Straßen. Die Organisatoren sprechen übrigens von 400.000, was die … „Gelbwesten: Die wöchentliche Portion Meinungsmache im Spiegel“ weiterlesen

Gelbwesten: Die wöchentliche Portion Meinungsmache im Spiegel

Die französische Regierung versucht, den Gelbwesten Herr zu werden. Während einerseits mehr als 2/3 der Franzosen mit Macron unzufrieden sind, will dessen Partei nun eine Gegenbewegung gründen, die heute auf die Straßen gehen will.   Am Samstag waren gemäß offiziellen Angaben 69.000 Gelbwesten in Frankreich auf den Straßen. Die Organisatoren sprechen übrigens von 400.000, was … „Gelbwesten: Die wöchentliche Portion Meinungsmache im Spiegel“ weiterlesen

Proteste in Venezuela und Frankreich: Die Doppelmoral von EU und Medien

In Venezuela läuft seit Tagen der Versuch, einen Putsch gegen den Präsidenten durchzuführen. Unterstützung kommt ausgerechnet aus dem angeblich an Demokratie und Rechtsstaatlichkeit interessierten Westen.   Ich habe schon vor einigen Tagen herausgearbeitet, dass es den USA bei ihrer Unterstützung der Putschisten nicht um die Menschen, die Demokratie oder den Rechtsstaat in Venezuela geht, wie … „Proteste in Venezuela und Frankreich: Die Doppelmoral von EU und Medien“ weiterlesen