Russisches Außenministerium: USA planen anti-russische Geheimoperationen von Norwegen aus

Auf der gestrigen Pressekonferenz hat die Sprecherin des russischen Außenministeriums über geplante anti-russische Geheimoperationen der USA in Norwegen berichtet, für die derzeit offiziell Mitarbeiter angeworben werden. Ich habe die Erklärung übersetzt.   Beginn der Übersetzung: Informationen, über das in Ohio registrierte Unternehmen Mission Essential, die im norwegischen Internet erschienen, erregten unsere Aufmerksamkeit. Das Unternehmen, das … „Russisches Außenministerium: USA planen anti-russische Geheimoperationen von Norwegen aus“ weiterlesen

Das russische Außenministerium über die Einschränkung der Pressefreiheit in Frankreich

Die Sprecherin des russischen Außenministeriums hat auf ihrer gestrigen Pressekonferenz über die Einschränkungen der Pressefreiheit gesprochen, die in Frankreich beschlossen wurden. Dabei kommentierte sie auch die Reaktion der OSZE auf das neue französische Mediengesetz. Ich habe die offizielle Erklärung übersetzt.   Beginn der Übersetzung:   Der OSZE-Beauftragte für Medienfreiheit veröffentlichte nach langem Schweigen seine Einschätzung … „Das russische Außenministerium über die Einschränkung der Pressefreiheit in Frankreich“ weiterlesen

Das russische Fernsehen über politische Geiselnahmen durch die USA

In der russischen Sendung „Nachrichten der Woche“ wurde ein heikles Thema aufgenommen, es beschuldigte die USA Menschen als politische Geiseln zu nehmen, um die Ziele der amerikanischen Politik durchzusetzen. Ich habe den Beitrag übersetzt.   Beginn der Übersetzung:   Die amerikanische Super-Einfachheit ist immer noch ein Thema. Die Vereinfachung der Politik und die Vereinfachung der … „Das russische Fernsehen über politische Geiselnahmen durch die USA“ weiterlesen

Das russische Fernsehen über Nord Stream 2 und die Drohbriefe des US-Botschafters Grenell

In der russischen Sendung „Nachrichte der Woche“ brachte das russische Fernsehen am Sonntag zwei Berichte zum Thema Nord Stream 2, zunächst einen Kommentar des Chefredakteurs Kiseljew über die Sanktionsdrohungen vom US-Botschafter in Berlin gegen europäische Firmen und dann einen Bericht über Nord Stream 2 generell. Ich habe beide Beiträge hier übersetzt.   Beginn der Übersetzung: … „Das russische Fernsehen über Nord Stream 2 und die Drohbriefe des US-Botschafters Grenell“ weiterlesen

Das russische Fernsehen über Gelbwesten und die Verschärfung des Versammlungsrechts in Frankreich

In der Sendung „Nachrichten der Woche“ hat das russische Fernsehen am Sonntag über die aktuellen Proteste der Gelbwesten in Frankreich berichtet. Interessant ist dabei auch der Vergleich des französischen und russischen Demonstrationsrechts und die Strafen für Verstöße dagegen in den beiden Ländern. Ich habe den Bericht übersetzt.   Vor der Übersetzung noch eine Anmerkung: Ich … „Das russische Fernsehen über Gelbwesten und die Verschärfung des Versammlungsrechts in Frankreich“ weiterlesen

Russland bietet dem Westen erneut Zusammenarbeit beim Kampf gegen Cyberkriminalität an

Die Sprecherin des russischen Außenministeriums hat heute auch über Hackerangriffe auf die Seite des russischen Außenministeriums berichtet und wieder einmal den Westen aufgefordert, gemeinsam gegen Cyberkriminalität vorzugehen. Ich habe die Erklärung übersetzt.   Beginn der Übersetzung: Bei der letzten Pressekonferenz habe ich Ihnen mitgeteilt, dass die offizielle Website des Außenministeriums Russlands regelmäßig Hackerangriffen ausgesetzt ist. … „Russland bietet dem Westen erneut Zusammenarbeit beim Kampf gegen Cyberkriminalität an“ weiterlesen

Das russische Außenministerium über die Lage in Syrien, Flüchtlinge und die Weißhelme

In der ersten Pressekonferenz des russischen Außenministeriums im neuen Jahr nahm das Thema Syrien viel Raum ein. Es ging um die generelle Entwicklung im Land, um die Lage der Flüchtlinge, um einen vom Westen unbeachteten Angriff mit Chlorgas auf Aleppo im November und um die Weißhelme, die zum Teil immer noch in jordanischen Lagern sitzen, … „Das russische Außenministerium über die Lage in Syrien, Flüchtlinge und die Weißhelme“ weiterlesen

Ironie bei russischem Außenministerium: London verleiht Orden für Verschlechterung der Beziehungen

Bei der ersten Pressekonferenz des russischen Außenministeriums in diesem Jahr kam die Sprache auch auf die russisch-britischen Beziehungen, die sich auf einem historischen Tiefpunkt befinden. Nachdem nun diverse britische Beamte für ihre „Verdienste“ um die russisch-britischen Beziehungen mit hohen Orden ausgezeichnet wurden, kam die Sprecherin des russischen Außenministers bei der Erklärung zu diesem Thema nicht … „Ironie bei russischem Außenministerium: London verleiht Orden für Verschlechterung der Beziehungen“ weiterlesen

Das russische Außenministerium widerlegt schwedische Vorwürfe über Grenzverletzungen durch Russland

In ihrer ersten Pressekonferenz in diesem Jahr thematisierte Sprecherin des russischen Außenministeriums über wiederholte Vorwürfe Schwedens, dass Russlands Militär seine Grenzen verletzen würde. Die schwedischen Streitkräfte haben am Jahresende einen offiziellen Bericht über die Grenzverletzungen des letzten Jahres veröffentlicht. Ich habe die Erklärung übersetzt.   Beginn der Übersetzung: In letzter Zeit wurden Russland unendlich viele … „Das russische Außenministerium widerlegt schwedische Vorwürfe über Grenzverletzungen durch Russland“ weiterlesen

In den westlichen Medien kein Thema: Das russische Fernsehen über neue Hyperschall-Raketen

Ein Thema, das in den deutschen Medien totgeschwiegen wird, ist die neue Generation russischer Hyperschall-Raketen, die für jede Raketen- oder Flugabwehr unerreichbar sind. Die wöchentliche Sendung „Nachrichten der Woche“ hat nun in einem Bericht ausführlich über diese neuen Waffen und ihre Möglichkeiten berichtet. Ich habe den Beitrag übersetzt.   Beginn der Übersetzung:   Das wichtigste … „In den westlichen Medien kein Thema: Das russische Fernsehen über neue Hyperschall-Raketen“ weiterlesen