Dokus / Vorträge

Tacheles mit Röper und Stein

Interview zum Buch „vladimir putin: seht ihr, was ihr angerichtet habt?“

Putin ungefiltert - Thomas Röper bei SteinZeit

interview zu dem buch „2014: das erste opfer des krieges ist die wahrheit -wie der neue kalte krieg begann“

Ukrainekonflikt: Startschuss für neuen Kalten Krieg? - Thomas Röper bei SteinZeit

Wikipedia – Recherchen von Markus Fiedler

Zensur - Die organisierte Manipulation der Wikipedia und anderer Medien

Für aktuelle Informationen zu Wikipedia empfehle ich die Playlist „Geschichten aus Wikihausen“ auf dem youtube-Kanal der Gruppe 42

Warum schweigen die Lämmer? Professor Mausfeld

Mausfeld Warum schweigen die Lämmer, mit besserer Tonqualität. Herzlichen Dank an Wolfgang Bley.
ÖDP Vortrag 04. Juni 2018 // Prof. Dr. Rainer Mausfeld: "Wie werden politische Debatten gesteuert?"

Dazu kann ich auch seine Bücher empfehlen:


Medienkompetenz – Dr. Ganser

Terrorismus und Gladio

Gladio: Geheimarmeen in Europa
GLADIO Die Dunkle Seite des Westens Prof Daniele Ganser

Das Geldsystem leicht verständlich und mit Humor erklärt

Goldschmied Fabian - Warum überall Geld fehlt (ganze Länge)
GENIAL! Finanzkrise / Eurokrise einfach erklärt (Markus Lanz - Finanzwelt)
Dirk Müller über unser Geldsystem
Prof. Dr. Heiner Flassbeck: Wie sozial kann Wirtschaft sein?

Geschichte 20. Jahrhundert

Täuschung - Die Methode Reagan // Arte Doku 2015
Pearl Harbor- Köder zum Krieg ZDF, 22.11.1991
„Sie sagten Frieden und meinten Krieg“ – Gerd Schultze-Rhonhof über Kriegsinszenierungen der USA

Ich mag die Bloggerin Jasinna, hier drei Videos

Die Flüchtlings-Macher

Werbung

Autor: Anti-Spiegel

Thomas Röper, geboren 1971, hat als Experte für Osteuropa in Finanzdienstleistungsunternehmen in Osteuropa und Russland Vorstands- und Aufsichtsratspositionen bekleidet. Heute lebt er in seiner Wahlheimat St. Petersburg. Er lebt über 15 Jahre in Russland und spricht fließend Russisch. Die Schwerpunkte seiner medienkritischen Arbeit sind das (mediale) Russlandbild in Deutschland, Kritik an der Berichterstattung westlicher Medien im Allgemeinen und die Themen (Geo-)Politik und Wirtschaft.