OPCW-Bericht enthält keine Bestätigung für die Vergiftung von Navalny

Russland hat endlich Zugang zu dem OPCW-Bericht über die Untersuchung von Proben von Alexej Navalny erhalten. Die Ergebnisse bestätigen nach russischen Angaben keine Vergiftung von Navalny, weil auf deutschen Wunsch die entscheidenden Passagen des Berichts entfernt worden sind. Deutschland hat die Hilfe der OPCW im Fall der angeblichen Vergiftung von Navalny nach einem Prozedere angefordert, … „OPCW-Bericht enthält keine Bestätigung für die Vergiftung von Navalny“ weiterlesen

Sonderreihe Teil 2: Polen – Die Politik von gestern hat schon gestern nicht funktioniert

In dieser Woche analysiere ich in einer Sonderreihe, welche Folgen die anti-russische Politik des Westens für einzelne EU-Staaten hat, die diese am stärksten forcieren. Heute geht es um Polen. Im Gegensatz zu den baltischen Staaten, über die ich gestern berichtet habe, geht es Polen wirtschaftlich sehr gut und seine anti-russische Politik richtet in der polnischen … „Sonderreihe Teil 2: Polen – Die Politik von gestern hat schon gestern nicht funktioniert“ weiterlesen

In eigener Sache: Aus aktuellem Anlass gibt es nächste Woche eine Sonderreihe beim Anti-Spiegel

Liebe Leserin, lieber Leser! In dieser Woche dürfte sich das deutsch-russische Verhältnis grundlegend geändert haben und das war Thema von vielen Artikeln diese Woche auf dem Anti-Spiegel. Aufgrund dieser Ereignisse habe ich für nächste Woche eine kleine Sonderreihe geplant, in der ich jeden Tag für ein Land aufzeigen will, was diese Länder verlieren oder verloren … „In eigener Sache: Aus aktuellem Anlass gibt es nächste Woche eine Sonderreihe beim Anti-Spiegel“ weiterlesen

Deutsch-russisches Verhältnis: „Beziehungen zerstört, Band des Vertrauens zerschnitten“

Die deutsch-russischen Beziehungen sind zerstört, das Band des Vertrauens zerschnitten, Deutschland hat sich von der Ostpolitik von Willy Brandt losgesagt. So kommentierte das russische Außenministerium den Stand der Beziehungen zwischen Russland und Deutschland. Lesen Sie hier die vollständige offizielle Erklärung des russischen Außenministeriums. Ich habe bereits am 1. Oktober die damaligen Reaktionen Moskaus so interpretiert, … „Deutsch-russisches Verhältnis: „Beziehungen zerstört, Band des Vertrauens zerschnitten““ weiterlesen

Lawrows Rede im O-Ton: „Wir sollten eine Weile aufhören, mit der EU zu sprechen“

Ich habe am Dienstag über die Rede des russischen Außenministers Lawrow berichtet, in der er sagte, Russland sei bereit, den Dialog mit der EU einzustellen. Inzwischen ist das Transkript veröffentlicht worden und ich zeige hier den ausführlichen Wortlaut und den Kontext, in dem er das gesagt hat. Lawrows Rede beim Valdai-Diskussionsforum hat in Russland für … „Lawrows Rede im O-Ton: „Wir sollten eine Weile aufhören, mit der EU zu sprechen““ weiterlesen

Russlands Außenminister Lawrow: Russland ist bereit, den Dialog mit der EU einzustellen

Der russische Außenminister Lawrow hat beim Valdai-Diskussionsforum eine Rede gehalten, in der er deutlich gesagt hat, was ich schon seit einigen Tagen berichte: Russlands Geduld mit der EU ist am Ende und Russland ist bereit, die Zusammenarbeit – zumindest vorübergehend – einzustellen. In diesem Tagen findet der Valdai-Club statt, den Kenner Russlands vor allem wegen … „Russlands Außenminister Lawrow: Russland ist bereit, den Dialog mit der EU einzustellen“ weiterlesen

Neues Navalny-Interview: Deutschland als Helfer für innerrussische Propaganda gegen die Regierung

Die deutsche Bundesregierung scheint fest entschlossen zu sein, den Fall Navalny zu nutzen, um die deutsch-russischen Beziehungen nachhaltig zu zerstören. Ein weiteres Beispiel dafür ist ein Interview, das nun veröffentlicht wurde. Ich habe schon vor zehn Tagen darüber geschrieben, dass die deutsche Regierung anscheinend alles daran setzt, die Beziehungen zu Russland nachhaltig zu zerstören. Das … „Neues Navalny-Interview: Deutschland als Helfer für innerrussische Propaganda gegen die Regierung“ weiterlesen

Wochenbericht: Mehr als 40 Nato-Flugzeuge an Russlands Grenzen, darunter auch eine deutsche P-3C Orion

Auch letzte Woche haben sich wieder über 40 Militärflugzeuge der Nato der russischen Grenze genähert. Einmal mussten russische Abfangjäger sogar aufsteigen, um ein deutsches Flugzeug abzufangen. Wie üblich fasse ich die Ereignisse der Woche hier zusammen. Seit Anfang September berichte ich wöchentlich über die Aktivitäten der Nato an Russlands Grenzen. Der Grund ist, dass die … „Wochenbericht: Mehr als 40 Nato-Flugzeuge an Russlands Grenzen, darunter auch eine deutsche P-3C Orion“ weiterlesen

Das russische Außenministerium über die Absurditäten im Fall Navalny

Auf der Pressekonferenz des russischen Außenministeriums gab es am Donnerstag zwei Fragen zum Fall Navalny, die sich um die Ergebnisse der OPCW-Untersuchung und um Navalnys Anfrage bei der UNO, seinen Fall zu untersuchen, bezogen haben. Ich habe die offiziellen Antworten übersetzt. Was im Fall Navalny vor sich geht, ist absurd, denn Russland hat den Bericht … „Das russische Außenministerium über die Absurditäten im Fall Navalny“ weiterlesen

Wie in Russland über den Besuch von Tichanowskaja bei Merkel berichtet wurde

Am Dienstag war die sogenannte Oppositionsfüherin aus Weißrussland, Swetlana Tichanowskaja, bei Bundeskanzlerin Merkel. Da das natürlich auch Thema in den russischen Nachrichten war, habe ich den Bericht aus den Abendnachrichten des russischen Fernsehens übersetzt. Beginn der Übersetzung: Audienz bei Merkel: Tichanowskaja bat in Berlin um Investitionen in die weißrussische Opposition Die ehemalige Präsidentschaftskandidatin Swetlana Tichanowskaja … „Wie in Russland über den Besuch von Tichanowskaja bei Merkel berichtet wurde“ weiterlesen