„Zu dritt im Ölpreiskrieg“: Das russische Fernsehen die Aussichten für die Weltwirtschaft

Die wirtschaftlichen Auswirkungen der Coronakrise sind noch nicht wirklich absehbar. Hinzu kommen die Turbulenzen an den Börsen und beim Ölpreis. Eine kleine Bestandsaufnahme. Das russische Fernsehen hat am Sonntag in der Sendung „Nachrichten der Woche“ auch einen Blick auf die Weltwirtschaft, die Börsen und den Ölpreis geworfen. Im Gegensatz zu westlichen Ländern, die nun massiv … „„Zu dritt im Ölpreiskrieg“: Das russische Fernsehen die Aussichten für die Weltwirtschaft“ weiterlesen

Ölpreisverfall gefährdet US-Frackingindustrie und macht US-Regierung nervös

Der Verfall des Ölpreises gefährdet die US-Frackingindustrie. Fracking ist sehr teuer und nur bei einem Ölpreis von über 50 Dollar rentabel. Die USA machen nun Druck auf Saudi-Arabien und Russland. Der Coronavirus hat dazu geführt, dass die Ölpreise am 9. März innerhalb eines Tages von 50 auf 30 Dollar eingebrochen sind, weil die weltweite Nachfrage … „Ölpreisverfall gefährdet US-Frackingindustrie und macht US-Regierung nervös“ weiterlesen

Der „Schwarze Montag“ – Börsen und Ölpreis brechen weltweit massiv ein

Dieser 9. März wird als „Schwarzer Montag“ in die Geschichte der Finanzmärkte eingehen. Wir konnten (spätestens) heute den Beginn einer neuen, großen Wirtschafts- und Finanzkrise beobachten. Überraschend kam das nicht. Der Coronavirus hat dazu geführt, dass in der realen Wirtschaft Lieferketten unterbrochen wurden, Fabriken stillstehen, Messen abgesagt werden, der Tourismus zusammengebrochen ist, die Fluggesellschaften massenhaft … „Der „Schwarze Montag“ – Börsen und Ölpreis brechen weltweit massiv ein“ weiterlesen