Wenn YouTube es sagt, müssen die Menschen Joe Biden mögen!

Videos des Weißen Hauses über die ersten Amtshandlungen von Joe Biden als neuer US-Präsident haben ein Vielfaches mehr Dislikes als Likes bekommen. Das konnte YouTube so nicht stehen lassen und hat das Like-Dislike-Verhältnis manipuliert. Dass die sozialen Netzwerke Joe Biden um jeden Preis unterstützen, ist nichts Neues. Für ihn haben sie zensiert und manipuliert, wie … „Wenn YouTube es sagt, müssen die Menschen Joe Biden mögen!“ weiterlesen

Wenn die Verschwörungstheoretiker plötzlich Recht haben: WHO ändert Richtlinien für PCR-Tests

Ein Kritikpunkt der Gegner der Corona-Maßnahmen sind die PCR-Tests. Ihr Argument ist, dass die Tests keine Corona-Infektionen nachweisen, sondern nur genetische Segmente des Virus. Die WHO gibt dem nun recht – ausgerechnet am Tag von Joe Bidens Amtseinführung. Das Hauptargument der westlichen Regierungen und Medien für die Corona-Einschränkungen – bis hin zum Lockdown – ist … „Wenn die Verschwörungstheoretiker plötzlich Recht haben: WHO ändert Richtlinien für PCR-Tests“ weiterlesen

Süddeutsche Zeitung und Wikipedia: Was nicht passt, wird passend gemacht

Ein Buchautor hat einen Wikipedia-Schreiber auf Schadenersatz verklagt und den Prozess gewonnen. Ein Politiker der Grünen scheint davon nichts mitbekommen zu haben und hat den nach dem Urteil geänderten Wikipedia-Artikel zurück geändert und einen Shitstorm erhalten. Die Süddeutsche Zeitung ist dem Grünen beigesprungen und hat ihre Leser dabei bewusst falsch informiert. Markus Fiedler ist mit … „Süddeutsche Zeitung und Wikipedia: Was nicht passt, wird passend gemacht“ weiterlesen

Die Amtsentführung – Tacheles #50 ist online

In der Jubiläumssendung Nummer 50 haben Röper und Stein natürlich noch einmal in die USA geschaut, wo Biden nun zum Präsidenten vereidigt wurde. Und sie haben einen Ausblick gewagt, was das für die internationale Politik bedeutet. Aber es gab auch noch andere Themen, wie Alternativen zu WhatsApp oder etwas, das in Deutschland gar kein Thema … „Die Amtsentführung – Tacheles #50 ist online“ weiterlesen

Das Navalny-Video über Putins angebliche Korruption – Das perfekte Timing

Unmittelbar nach seiner erwarteten Verhaftung hat Navalny ein neues Video über angebliche Korruption veröffentlicht, das vor allem in Russland Furore macht, aber in einer Version auch mit englischen Untertiteln versehen wurde, um im Westen die gewünschte Wirkung zu erzielen. Bevor wir auf das Video von Navalny kommen, zunächst ein paar Worte über das Timing. Navalny … „Das Navalny-Video über Putins angebliche Korruption – Das perfekte Timing“ weiterlesen

Gibt es im Westen Propaganda? Die Erstürmung des Kapitols und die Medien – “Mob” oder “Protestler”?

Eine Analyse der US-Medienberichte über die Erstürmung des Kapitols zeigt unfreiwillig auf, wie sehr Propaganda Bestandteil der westlichen “Medienberichterstattung” ist. Die amerikanische Analyse zeigt (ungewollt) das sehr beeindruckend und bedrückend auf. Propaganda ist per Definition der Versuch, die öffentliche Meinung zu beeinflussen und zu lenken. Die Stilmittel dafür sind vielfältig. Die Nazis waren im Vergleich … „Gibt es im Westen Propaganda? Die Erstürmung des Kapitols und die Medien – “Mob” oder “Protestler”?“ weiterlesen

Das neue “Spieglein” ist da!

Nun ist endlich soweit: Das neue “Spieglein”, also das Propaganda-Jahrbuch 2020, ist fertig und kann vorbestellt werden! Das erste “Spieglein”, dass vor einem Jahr erschienen ist, war bei den Lesern so beliebt, dass ich natürlich auch in diesem Jahr ein neues “Spieglein” geschrieben habe. Für alle, die das Buch nicht kennen: Das “Spieglein” ist ein … „Das neue “Spieglein” ist da!“ weiterlesen

2,3-Millionenspende zahlt sich aus: Bill-Gates-Propaganda im Spiegel

Der Spiegel hat von Bill Gates über zwei Millionen Euro als Spende erhalten. Der Spiegel will uns weismachen, dass das keinen Einfluss auf die Berichterstattung des Spiegel hat. Dass das Unsinn ist, kann man nun wieder an einem Spiegel-Artikel sehen. Das ist keine Verschwörungstheorie, man kann es auf der Seite der Bill & Melinda Gates … „2,3-Millionenspende zahlt sich aus: Bill-Gates-Propaganda im Spiegel“ weiterlesen

Der Fall Navalny zeigt anschaulich, wie die post-faktische Welt funktioniert

Im Fall Navalny wird alles verdreht, was nur verdreht werden kann. Dass das absurde Blüten treibt, ist vielen ohnehin bereits klar. Trotzdem – oder gerade deshalb – möchte ich es hier noch einmal komprimiert aufzeigen, denn es zeigt anschaulich, wie die post-faktische Welt funktioniert. In Deutschland ist die treibende Kraft hinter der (Medien-) Kampagne im … „Der Fall Navalny zeigt anschaulich, wie die post-faktische Welt funktioniert“ weiterlesen

Jahrespressekonferenz: Putin über Spiegel-“Enthüllungen” zur angeblichen Vergiftung Navalnys

Der Spiegel ist stolz auf seine angeblichen Enthüllungen zum Fall Navalny, dabei sind sie ausgesprochen plumpe Meinungsmache, wie wir gleich sehen werden. Putin wurde mit Fragen zu den angeblichen Enthüllungen des Spiegel konfrontiert und wir werden uns daher zunächst die Geschichte selbst noch einmal anschauen, dann sehen wir uns die Journalistenfragen und Putins Antworten an … „Jahrespressekonferenz: Putin über Spiegel-“Enthüllungen” zur angeblichen Vergiftung Navalnys“ weiterlesen