Fall Navalny: Das russische Außenministerium führt den Sprecher des deutschen Justizministers vor

Die Sprecherin des russischen Außenministeriums, Maria Sacharova, hat in ihrer Pressekonferenz am Freitag den Sprecher des deutschen Justizministeriums, Stefan Zimmermann, mit von ihm vorgetragenen Unwahrheiten konfrontiert. Im Fall Navalny passt in der deutschen Version ohnehin wenig zusammen, schon deshalb, weil es ja nicht eine, sondern mehrere deutsche Versionen gibt. Mal wurde Navalny am Flughafen mit … „Fall Navalny: Das russische Außenministerium führt den Sprecher des deutschen Justizministers vor“ weiterlesen

Fall Navalny: Desinformation im Spiegel über Putins Aussagen auf dem Valdai-Forum

Putin wurde auf dem Valdai-Forum auch nach dem Fall Navalny gefragt. In der Sache hat Putin dazu nichts Neues gesagt. Alles, was Putin auf die Frage geantwortet hat, hat das russische Außenministerium bereits mitgeteilt. Daher wollte ich über dieses Thema des Valdai-Forums nichts schreiben, aber dann hat der Spiegel dazu einen Propaganda-Erguss veröffentlicht, den ich … „Fall Navalny: Desinformation im Spiegel über Putins Aussagen auf dem Valdai-Forum“ weiterlesen

OPCW-Bericht enthält keine Bestätigung für die Vergiftung von Navalny

Russland hat endlich Zugang zu dem OPCW-Bericht über die Untersuchung von Proben von Alexej Navalny erhalten. Die Ergebnisse bestätigen nach russischen Angaben keine Vergiftung von Navalny, weil auf deutschen Wunsch die entscheidenden Passagen des Berichts entfernt worden sind. Deutschland hat die Hilfe der OPCW im Fall der angeblichen Vergiftung von Navalny nach einem Prozedere angefordert, … „OPCW-Bericht enthält keine Bestätigung für die Vergiftung von Navalny“ weiterlesen

Neues Navalny-Interview: Deutschland als Helfer für innerrussische Propaganda gegen die Regierung

Die deutsche Bundesregierung scheint fest entschlossen zu sein, den Fall Navalny zu nutzen, um die deutsch-russischen Beziehungen nachhaltig zu zerstören. Ein weiteres Beispiel dafür ist ein Interview, das nun veröffentlicht wurde. Ich habe schon vor zehn Tagen darüber geschrieben, dass die deutsche Regierung anscheinend alles daran setzt, die Beziehungen zu Russland nachhaltig zu zerstören. Das … „Neues Navalny-Interview: Deutschland als Helfer für innerrussische Propaganda gegen die Regierung“ weiterlesen

Das russische Außenministerium über die Absurditäten im Fall Navalny

Auf der Pressekonferenz des russischen Außenministeriums gab es am Donnerstag zwei Fragen zum Fall Navalny, die sich um die Ergebnisse der OPCW-Untersuchung und um Navalnys Anfrage bei der UNO, seinen Fall zu untersuchen, bezogen haben. Ich habe die offiziellen Antworten übersetzt. Was im Fall Navalny vor sich geht, ist absurd, denn Russland hat den Bericht … „Das russische Außenministerium über die Absurditäten im Fall Navalny“ weiterlesen

Fall Navalny: Was die OPCW wirklich gemeldet hat

Die Medien überschlagen sich mit Meldungen darüber, die OPCW habe die Nowitschok-Vergiftung von Navalny bestätigt. Das stimmt so nicht ganz und vor allem ist wichtig, dass es nur eine Pressemeldung gibt und dass der detaillierte Bericht (noch) geheim ist. Das haben wir im Fall Skripal schon mal erlebt. Für die Presse hat die OPCW eine … „Fall Navalny: Was die OPCW wirklich gemeldet hat“ weiterlesen

Ein kurzer TV-Beitrag zeigt die ganze Absurdität von Navalnys angeblicher Vergiftung auf

Der Moderator der russischen Sendung „Nachrichten der Woche“ hat ein interessantes Experiment gemacht und in dem Hotelzimmer übernachtet, in dem Navalny angeblich vergiftet worden ist und die Bilder dann mit dem verglichen, was wir seinerzeit im Fall Skripal aus England zu sehen bekommen haben. So einfach hat noch niemand die Absurdität der Geschichte aufgezeigt. Da … „Ein kurzer TV-Beitrag zeigt die ganze Absurdität von Navalnys angeblicher Vergiftung auf“ weiterlesen

Fall Navalny: Eine juristische Einordnung der russischen Rechtshilfegesuche und die politischen Konsequenzen

RT-Deutsch hat am 21. September ein Interview mit einem Juristen veröffentlicht, das leider inhaltlich hochgradig fraglich ist. Nicht weil der Jurist etwas Unwahres erzählt, sondern weil er – offensichtlich aus Unwissen über die russischen Ermittlungen – von falschen Voraussetzungen ausgeht. Im Fall Navalny dreht sich inzwischen alles um die russischen Rechtshilfegesuche. Russland fordert von Deutschland … „Fall Navalny: Eine juristische Einordnung der russischen Rechtshilfegesuche und die politischen Konsequenzen“ weiterlesen

Durchsuchung von Navalnys Hotelzimmer: Video der „Spurensicherung“ zeigt unterschiedliche Uhrzeiten

Auf dem Video von der Durchsuchung von Navalnys Hotelzimmer, das sein Team veröffentlicht hat, sind auf den Uhren der Männer und auf dem Wecker im Hotelzimmer unterschiedliche Uhrzeiten zu sehen, was für einige Spekulationen sorgt. Was ist der Hintergrund? Im Netz kursieren Fotos, die aus dem Video des Navalny-Teams stammen, auf denen man sehen kann, … „Durchsuchung von Navalnys Hotelzimmer: Video der „Spurensicherung“ zeigt unterschiedliche Uhrzeiten“ weiterlesen

Kontrastprogramm: Der Wochenrückblick über den Fall Navalny im russischen Fernsehen

Auch in den russischen Medien ist der Fall Navalny ein wichtiges Thema. In der Sendung „Nachrichten der Woche“ hat das russische Fernsehen am Sonntag ausführlich über die Ereignisse der letzten Woche berichtet. Da es interessant ist, wie in Russland darüber berichtet wird, habe ich den Beitrag des russischen Fernsehens übersetzt. Beginn der Übersetzung: Der Berliner … „Kontrastprogramm: Der Wochenrückblick über den Fall Navalny im russischen Fernsehen“ weiterlesen