Anti-Spiegel-TV

Heute um 19.30 Uhr hat die 9. Folge von Anti-Spiegel-TV Premiere

Heute Abend um 19.30 Anti-Spiegel-TV hat die 9. Folge von Anti-Spiegel-TV Premiere.

Heute Abend um 19.30 Uhr gibt es die 9. Folge von Anti-Spiegel-TV. Dieses Mal haben Dominik Reichert und ich über die Wahlen im Donbass gesprochen, die ich als internationaler Experte beobachtet habe. Ich habe dabei viel gefilmt, weshalb wir auch viele der Eindrücke, die ich bei der Reise erlebt habe, zeigen werden.

Anti-Spiegel-TV kommt heute um 19.30 Uhr unter folgenden Links:

RT DE-Webseite, aus der EU nur mit VPN: https://de.rt.com/LiveTV/
RT DE-TV-Livestream auf Odysee, aus der EU auch mit VPN: https://odysee.com/@RTDE:e/livetv:e
Diese Seite funktioniert aus der EU (noch) ohne VPN: https://smotriti.ru/live/rtde/

Am Montag werde ich die Sendung für alle, die sie verpasst haben, hier ebenfalls hochladen. Außerdem wird die Folge nach ihrer Premiere auch auf unserem YouTube-Kanal hochgeladen.


In meinem neuen Buch „Das Ukraine Kartell – Das Doppelspiel um einen Krieg und die Millionen-Geschäfte der Familie des US-Präsidenten Biden“ enthülle ich sachlich und neutral, basierend auf Hunderten von Quellen, bisher verschwiegene Fakten und Beweise über die millionenschweren Geschäfte der Familie des US-Präsidenten Joe Biden in der Ukraine. Angesichts der aktuellen Ereignisse stellt sich die Frage: Ist eine kleine Gruppe gieriger Geschäftemacher möglicherweise bereit, uns für ihren persönlichen Profit an den Rand eines Dritten Weltkriegs zu bringen?

Das Buch ist aktuell erschienen und ausschließlich direkt hier über den Verlag bestellbar.

Hier geht es zum neuen Buch

Werbung

Autor: Anti-Spiegel

Thomas Röper, geboren 1971, hat als Experte für Osteuropa in Finanzdienstleistungsunternehmen in Osteuropa und Russland Vorstands- und Aufsichtsratspositionen bekleidet. Heute lebt er in seiner Wahlheimat St. Petersburg. Er lebt über 15 Jahre in Russland und spricht fließend Russisch. Die Schwerpunkte seiner medienkritischen Arbeit sind das (mediale) Russlandbild in Deutschland, Kritik an der Berichterstattung westlicher Medien im Allgemeinen und die Themen (Geo-)Politik und Wirtschaft.

6 Antworten

    1. Die 24 Tage sind ja auch noch nicht um.😉 Es hat noch nicht die Reichweite damit es auf den Schirm der Meinungsfreiheit, die Meinungen verbieten muss, kommt.
      Vielleicht muss ich nachhelfen…. ICH WILL DAS T-Shirt.

      Notfalls melde ich das Video der Beck & Fücks AG.

      Was tut man nicht alles für ein T-Shirt…
      🤣

  1. Ich grüße Sie !
    Ich weiß sie sind hierfür nicht zuständig, doch vielleicht können Sie diese Frage trotzdem an den Nestor Verlag weiterleiten:
    Ich habe bisher noch keine Rechnung zum Bezahlen erhalten: Ich würde sehr gerne dieses Buch „Das Ukraine Kartell“ bezahlen.
    Mfg M.Hartmann

Schreibe einen Kommentar