Fixed Width Sidebar


April 2021Tadschikistan


Holocaust-VerharmlosungDeutsches Außenministerium fördert Organisation, die den Holocaust für Propaganda missbraucht 5. April 2021In der Ukraine wurde von einer Organisation, die vom deutschen Außenministerium gefördert wird, ein neuer Propaganda-Film über die Krim veröffentlicht, in dem Bilder des Holocaust das Leid der Krimtataren darstellen sollen. - Der Propaganda-Film aus der Ukraine wurde von einer Organisation herausgegeben,… Weiterlesen
6 Kommentare
UkraineKiew beschießt Wohngebiete und verlegt Panzer in den Donbass 5. April 2021Da die Berichterstattung über die Ukraine in Deutschland allgemein bekannt ist, will ich hier vor dem Hintergrund der sich verschärfenden Krise zeigen, wie in Russland darüber berichtet wird. - Ich halte es für wichtig, dass man bei einem Konflikt… Weiterlesen
5 Kommentare
Drogen, Korruption, Fahrerflucht, FinanzbetrugDie Skandale der Familie Biden 6. April 2021Im Gegensatz zu deutschen "Qualitätsmedien" wird im Ausland über die Machenschaften des Biden-Clans berichtet. Vor einigen Jahren gab es in den USA auch noch Berichte darüber, heute schweigen die dortigen Medien. Dafür gab es in russischen Medien eine neue Zusammenfassung. - Hunter Bidens Memoiren "Beautiful Things" kommen heute in den Handel.… Weiterlesen
3 Kommentare
Eskalation in der UkraineWiederholt Selensky die Fehler von Saakaschwili? 6. April 2021Die Parallelen zwischen der Krise zwischen Georgien und Russland 2008 einerseits und der heutigen Krise zwischen der Ukraine und Russland andererseits sind offensichtlich. Wiederholt sich das Szenario "Kaukasuskrieg"? - 2008 hat der georgische Präsident Saakaschwili geglaubt, die USA würden… Weiterlesen
26 Kommentare
"Beautiful Things"Wie der Spiegel seine Leser in einem Artikel über Hunter Bidens Memoiren belügt 7. April 2021Ich habe tagelang darauf gewartet, dass der Spiegel endlich über Hunter Bidens Memoiren berichtet. Nun bin ich ein wenig enttäuscht, denn der Spiegel-Artikel über das Thema ist sehr primitiv. Propaganda konnte der Spiegel schon mal besser. - Auf dem Anti-Spiegel wurden Hunter Bidens Memoiren, die am 6.… Weiterlesen
1 Kommentar
Eskalation in der UkraineDesinformation pur von der Lügenbaronin aus dem Moskauer Spiegel-Büro 7. April 2021Wenn Christina Hebel aus dem Moskauer Spiegel-Büro schreiben darf, sind Lügen garantiert. Das Schöne ist, dass sie dabei immer so plump vorgeht, dass die Lügen ganz leicht zu entdecken sind, wie sie ein weiteres Mal bewiesen hat. - Spiegel-Leser kennen Christina Hebel und ihre Lügengeschichten schon. Der bisher… Weiterlesen
24 Kommentare
Der "Brücken-Lockdown" und der SpiegelWenn Merkel ihn will, ist er gut, wenn Laschet ihn will, ist er schlecht 7. April 2021Die Transatlantiker und ihre deutschen "Qualitätsmedien" wollen einen Kanzler(kandidaten) Laschet um jeden Preis verhindern. Wie offensichtlich und plump das getan wird, zeigt der Spiegel, wenn ein Vorschlag gut ist, wenn er von Merkel kommt, aber schlecht ist, wenn er von Laschet kommt. - Ich bin kein Freund von Laschet, das sei vorweg gesagt.… Weiterlesen
10 Kommentare
Zahlenspiele bei CoronaWie leicht man Menschen mit Zahlen manipulieren kann 7. April 2021Ich habe beruflich Jahrzehnte lang mit Statistiken zu tun gehabt. Daher will ich hier einmal aufzeigen, wie Politik und Medien die Öffentlichkeit mit den Corona-Zahlen manipulieren. - Jeder hat ja so seine "Berufskrankheiten", denn womit man sich… Weiterlesen
11 Kommentare
Ukraine-UpdateDie Eskalation um den Donbass seit Anfang April 7. April 2021Die westlichen Medien haben das Thema Ukraine wieder entdeckt und berichten nun täglich über die Eskalation und angebliche Aggression Russlands. Damit sichtbar wird, was sie dabei alles verheimlichen, werde ich hier die Entwicklungen seit Anfang April aufzeigen. - Das letzte Update über die Lage in der Ukraine habe… Weiterlesen
15 Kommentare
Eskalation in der UkraineKurioses von der Nato, deutliche Worte aus Russland 7. April 2021Die Nato ist immer wieder für kuriose Überraschungen gut und in Russland findet man immer wieder erstaunliche Antworten. Das zeigt eine Episode von heute, die in deutschen Medien wahrscheinlich keine Erwähnung finden wird. - Es ist eine bemerkenswerte Geste, von der ich jetzt berichten… Weiterlesen
19 Kommentare
Lawrow„Wir können uns nicht auf die Launen des Westens und darauf, mit welchem Fuß er morgens aufsteht, verlassen“ 8. April 2021Der russische Außenminister Lawrow hat sich bei einem Arbeitsbesuche in Kasachstan zum Verhältnis zum Westen geäußert. Seine Wortwahl zeigt, wie genervt man inzwischen in Moskau über den Strom der nicht abreißenden und nie durch irgendetwas belegten Vorwürfe aus dem Westen ist. - In Moskau nimmt man den Westen immer weniger ernst und… Weiterlesen
4 Kommentare
Impfstoffmangel in der EUDie Profite der Pharmakonzerne sind wichtiger als ein schnelles Ende des Lockdown 8. April 2021Die EU beklagt zwar einen Mangel an Impfstoffen, weigert sich jedoch, den russischen Impfstoff zu bestellen. Deutlicher kann die EU gar nicht zeigen, dass es ihr nicht um Impfungen, sondern um die Gewinne der westlichen Pharmakonzerne geht. - Ich weise seit Mai 2020 darauf hin, dass es weder… Weiterlesen
8 Kommentare
Erklärung aus dem Kreml„Im Kriegsfall verteidigt Russland seine Bürger im Donbass“ 8. April 2021Der stellvertretende Leiter der russischen Präsidialverwaltung hat klar gemacht, dass Russland einem Massaker an der Zivilbevölkerung im Donass nicht tatenlos zuschauen werde und dass auch die Nato Russland dabei nicht abschrecke. - Die Meldung kommt vom russischen Fernsehen und ich werde die… Weiterlesen
16 Kommentare
Biologische WaffenWoran forschen US-Biolabore in der Ukraine? 8. April 2021China hat kürzlich Experten der WHO in Wuhan nach dem Ursprung des Coronavirus suchen lassen und fordert nun von den USA, die WHO ebenfalls in deren Biolabore zu lassen. Dabei hat China ausdrücklich auch US-Biolabore in der Ukraine genannt. - Die USA sind der einzige Staat, der das Verbot von… Weiterlesen
4 Kommentare
Telefonat zwischen Putin und MerkelWorüber der Spiegel nicht berichtet hat 8. April 2021Der Spiegel hat von einem Telefonat zwischen Putin und Merkel berichtet, allerdings dabei nur über die Themen berichtet, die ihm gefallen. Was nicht ins Bild passt, darüber berichtet der Spiegel nicht. - Der Spiegel-Artikel trägt die Überschrift "Konflikt in der Ostukraine -… Weiterlesen
16 Kommentare
Beginn der Desinformationskampagne?Slowakei beanstandet gelieferte Dosen des russischen Impfstoffs Sputnik-V 8. April 2021Anfang März wurde in Russland gemeldet, es werde eine Desinformationskampagne gegen Sputnik-V geplant. Was jetzt in der Slowakei passiert ist, passt genau zu dem, wovor in Russland am 12. März gewarnt wurde. - Der Anti-Spiegel hat am 12. März darüber berichtet, dass eine… Weiterlesen
17 Kommentare
Streit im Atlantic CouncilNützen Sanktionen gegen Russland überhaupt den Interessen der USA? 9. April 2021Auch in transatlantischen NGOs wie dem Atlantic Council gibt es Richtungsstreitigkeiten. Derzeit kann man eine davon beobachten, denn Experten des Council sprechen sich gegen Russlandsanktionen aus. Da lohnt sich ein näherer Blick. - Der Anti-Spiegel hat am 8. April über eine Erklärung des… Weiterlesen
22 Kommentare
Navalnys GesundheitszustandWie offen und leicht überprüfbar der Spiegel seine Leser desinformiert 10. April 2021Die "Qualitätsmedien" melden ständig, wie schlecht es Navalny im russischen Gefängnis geht. Der Spiegel geht dabei mal wieder besonders plump vor und jeder kann sehr leicht überprüfen, dass er es mit der Wahrheit nicht so genau nimmt. - Der Spiegel berichtet seit dem 24. März fast täglich von… Weiterlesen
4 Kommentare
Defender 2021Wie das russische Fernsehen über das größte Nato-Manöver seit Jahrzehnten berichtet 10. April 2021Während die deutschen "Qualitätsmedien" sich täglich darüber aufregen, dass Russland innerhalb des eigenen Landes Truppen verlegt, verschweigen sie möglichst, dass die Nato demnächst mit 40.000 Soldaten direkt an der russischen Grenze den Krieg gegen Russland trainiert. - Das Nato-Manöver Defender 2021 ist in den deutschen "Qualitätsmedien" kein… Weiterlesen
13 Kommentare
Nazi-Symbole bei Vertretern der USAWie die Ukraine in den Krieg getrieben wird 10. April 2021Brittany Stewart, US-Militärattaché in Kiew, hat am Freitag Einheiten der ukrainischen Armee an der Kontaktlinie im Osten der Ukraine besucht. Dabei trug sie die Uniform einer ukrainischen Brigade mit einem Abzeichen, auf dem ein Totenkopf und die Aufschrift "Ukraine oder Tod" abgebildet sind. - Die neuen Abzeichen für die ukrainischen Streitkräfte hat Präsident Poroschenko… Weiterlesen
23 Kommentare