Drei Tage vor Kommunalwahl: Wieder wirtschaftlicher US-Angriff auf die Türkei

Am Sonntag sind nicht nur die Präsidentschaftswahlen in der Ukraine, sondern auch Regionalwahlen in der Türkei. Pünktlich vor der Wahl gerät die türkische Währung wieder unter Druck. Der Westen, allen voran die USA, will Erdogan endlich weg haben. Vorweg sei gesagt, dass ich kein Erdogan-Fan bin, mir geht es nur um eine objektive Sicht auf … „Drei Tage vor Kommunalwahl: Wieder wirtschaftlicher US-Angriff auf die Türkei“ weiterlesen

Ukraine: Einreiseverbote für EU-Journalisten, politische Morde, Korruption, Wahlfälschung – Wann reagiert die EU endlich?

Die Ukraine verbietet immer mehr Europäern, sogar Journalisten und bekannten Künstlern, die Einreise aus politischen Gründen. In den jeweils betroffenen EU-Ländern löst das Protest aus, aber die EU als Ganzes reagiert nicht und protestiert auch nicht. Russland protestiert schon lange gegen die national-faschistische Regierung in Kiew, die russische Medien geschlossen, russische Journalisten verhaftet oder die … „Ukraine: Einreiseverbote für EU-Journalisten, politische Morde, Korruption, Wahlfälschung – Wann reagiert die EU endlich?“ weiterlesen

Ukraine: Vier Tage vor der Wahl kommen immer neue Skandale über Präsident Poroschenko ans Licht

Ich habe schon vor ein paar Tagen geschrieben, dass es zur Ukraine derzeit, weniger als eine Woche vor der Wahl, täglich viele Meldungen gibt. Heute war dort einiges so interessant, dass ich es hier zusammenfassen möchte. Ich habe schon in den letzten Tagen und Wochen viel zu den in der Ukraine geplanten Wahlfälschungen und den … „Ukraine: Vier Tage vor der Wahl kommen immer neue Skandale über Präsident Poroschenko ans Licht“ weiterlesen

EU-Kommission schickt 50 Mio. Euro „Hilfe“ nach Venezuela und verschweigt, für wen das Geld ist

In Venezuela bleibt die Lage angespannt, heute hat es gleich mehrere Meldungen gegeben, die ich hier zusammenfassen will. Unter anderem geht es um „humanitäre Hilfe“ der EU für Venezuela, wofür gerade wieder 50 Millionen Euro bereitgestellt wurden, ohne dass ersichtlich ist, wer das Geld bekommen soll. Zu Venezuela gibt es derzeit so viele Meldungen, dass … „EU-Kommission schickt 50 Mio. Euro „Hilfe“ nach Venezuela und verschweigt, für wen das Geld ist“ weiterlesen

Pressefreiheit: Wie und von wem die „Reporter ohne Grenzen“ finanziert und gesteuert werden

Ein Leser hat mir per Email folgende Frage geschickt: Warum bekommt Russland im Ranking der Pressefreiheit nur Platz 148? Wie schätzen sie die Beurteilung von Reporter ohne Grenzen ein? Mit den Reportern ohne Grenzen (ROG) habe ich mich noch nie beschäftigt, und daher wollte ich zuerst schreiben, dass ich dazu nichts sagen kann. Dann habe … „Pressefreiheit: Wie und von wem die „Reporter ohne Grenzen“ finanziert und gesteuert werden“ weiterlesen

US-Raubzug: 30 Milliarden von Venezuelas Konten im Ausland anscheinend verschwunden

Heute kann man im Spiegel einen Hinweis darauf finden, warum die USA ausgerechnet jetzt so einen Druck in Sachen Venezuela machen. Es geht um eine mögliche militärische Zusammenarbeit zwischen Russland und Venezuela, die die USA unbedingt verhindern wollen. Nur aus diesem Grund hat sich Guaido im Januar mit Rückendeckung der USA als Präsident selbst ernannt. … „US-Raubzug: 30 Milliarden von Venezuelas Konten im Ausland anscheinend verschwunden“ weiterlesen

Russische Nachrichtenagentur: USA planen Eroberung von Ölquellen in Syrien

Um Syrien ist es in letzter Zeit recht still geworden in den Medien, dabei gibt es dazu durchaus interessante Fragen. Dazu hat eine russische Nachrichtenagentur heute einen Artikel veröffentlicht, den ich übersetzt habe. Die interessanteste Frage zu Syrien ist, warum die USA ihre Truppen, die sie völkerrechtswidrig mit der Begründung in Syrien stationiert haben, den … „Russische Nachrichtenagentur: USA planen Eroberung von Ölquellen in Syrien“ weiterlesen

Pressekonferenz: Nach Russland übergelaufener ukrainischer Geheimdienst-Offizier über Verbrechen in der Ukraine

Ein hoher Offizier des ukrainischen Geheimdienstes SBU ist nach Russland übergelaufen und hat heute auf einer Pressekonferenz so viele Skandale aufgedeckt, dass es schwer ist, alles in einem Artikel zu verarbeiten. Vorweg sei gesagt, dass es sich hierbei nicht um russische Propaganda handelt, die Ukraine hat seine Identität bestätigt. Daher vorweg zur Bestätigung des SBU. … „Pressekonferenz: Nach Russland übergelaufener ukrainischer Geheimdienst-Offizier über Verbrechen in der Ukraine“ weiterlesen

Ukraine: Wahlfälschung im großen Stil vorbereitet – Wie berichten russische und deutsche Medien?

Die Meldungen aus der Ukraine im Entspurt des Präsidentschaftswahlkampfes werden immer abstruser. Ich könnte jeden Tag darüber schreiben, möchte aber dem Thema auch nicht einen solchen Schwerpunkt einräumen, auch wenn es das sicher verdient hätte. Daher ist es gut, dass das russische Fernsehen in der Sendung „Nachrichten der Woche“ jeden Sonntag die Entwicklungen der Woche … „Ukraine: Wahlfälschung im großen Stil vorbereitet – Wie berichten russische und deutsche Medien?“ weiterlesen

Proteste gegen soziale Probleme: Wie russische Medien über die Gelbwesten berichten

Das russische Fernsehen hat in der Sendung „Nachrichten der Woche“ wieder über die aktuellen Proteste der Gelbwesten berichtet. Während die westliche Medien die Gelbwesten als Randalierer darstellen und kaum über die Gründe der Proteste berichten, liegt bei den russischen Medien der Fokus auf den Beweggründen der Gelbwesten, auf dem ständig wachsenden Druck und der Gewalt … „Proteste gegen soziale Probleme: Wie russische Medien über die Gelbwesten berichten“ weiterlesen