Angebliche russische Einmischung in Wahlen: Wie der Spiegel unbequeme Informationen einfach weglässt

Im Spiegel erschien ein Artikel, den man nicht kritisieren kann, wenn man kein Russisch versteht. Denn dass der Spiegel eine ganz entscheidende Information weggelassen hat, kann ein deutscher Leser ohne Russischkenntnisse nicht bemerken. Geschickt gemacht vom Spiegel. Der Artikel ist eigentlich gar nicht spektakulär und wäre mir beinahe nicht aufgefallen. Da ich jedoch die Nachrichten … „Angebliche russische Einmischung in Wahlen: Wie der Spiegel unbequeme Informationen einfach weglässt“ weiterlesen

USA foltern Gefangene, drohen dem Internationalen Strafgericht, aber im Spiegel kein kritisches Wort

Die USA haben Mitgliedern des Internationalen Gerichtshofes die Einreise verboten und drohen auch mit weiteren Sanktionen. Wenn man diese Nachricht hört, ist es besonders spannend, zu beobachten, wie sich die deutschen Medien winden: Berichten tun sie zwar, aber bloß kein kritisches Wort in Richtung USA! Ich zeige dieses Kunststück detailliert an einem Artikel im Spiegel … „USA foltern Gefangene, drohen dem Internationalen Strafgericht, aber im Spiegel kein kritisches Wort“ weiterlesen

Leserfrage: Was wird in Russland über Greta Thunberg berichtet?

Diese Frage wurde mir heute gestellt und ich habe geantwortet: „Nichts.“ Aber da wurde mir klar, dass das ein durchaus interessantes Thema ist, denn es zeigt mal wieder, wie die Medien im Westen und in Russland sich unterscheiden. Im Westen macht Greta Thunberg Schlagzeilen. Anscheinend hat ein kleines Mädchen dafür gesorgt, dass nun überall im … „Leserfrage: Was wird in Russland über Greta Thunberg berichtet?“ weiterlesen

Fünf Jahre danach – Wie es 2014 nach dem Maidan zum Referendum auf der Krim kam

Heute ist der fünfte Jahrestag des Referendums auf der Krim. Ich habe daher hier eine weitere Leseprobe aus meinem Buch „Ukraine Krise 2014 – Das erste Opfer des Krieges ist die Wahrheit: Wie der neue kalte Krieg begann“ veröffentlicht. Lesen Sie hier, wie es 2014 nach dem Maidan in nur drei Wochen zum Referendum auf … „Fünf Jahre danach – Wie es 2014 nach dem Maidan zum Referendum auf der Krim kam“ weiterlesen

In eigener Sache: Danksagung und Hinweis auf eine Sendung mit mir bei NuoViso

Es ist mal wieder Zeit für einige Dinge in eigener Sache. Zunächst möchte ich allen danken, die mich unterstützen. Sei es mit einer PayPal-Spende, indem Sie meine Bücher kaufen oder Bücher über meine Seite bestellen. Da ich, wie ich schon mal geschrieben habe, diese Tätigkeit, also Artikel und Bücher schreiben, nun Vollzeit mache, bin ich … „In eigener Sache: Danksagung und Hinweis auf eine Sendung mit mir bei NuoViso“ weiterlesen

Das russische Außenministerium über den Stromausfall in Venezuela

Bei der wöchentlichen Pressekonferenz des russischen Außenministeriums war am Freitag Venezuela wieder ein großes Thema. Russland beschuldigt die USA für den großen Stromausfall verantwortlich zu sein und begründet seine Position auch. Ich habe diese offizielle Erklärung des russischen Außenministeriums übersetzt. Beginn der Übersetzung: Die Lage in und um Venezuela ist weiterhin äußerst angespannt. Nach dem … „Das russische Außenministerium über den Stromausfall in Venezuela“ weiterlesen

Russisches „Weißbuch über Verletzungen der Menschenrechte durch den Westen“ erschienen

Die wöchentliche Pressekonferenz der Sprecherin des russischen Außenministeriums fand diese Woche erst am Freitag statt. Heute hat das russische Außenministerium ein „Weißbuch“ über Menschenrechtsverletzungen durch den Westen vorgestellt. Das Dokument umfasst 55 Seiten und ist leider nur auf russisch verfügbar, ich werde es in den nächsten Tagen lesen und darüber detaillierter berichten. Ich habe die … „Russisches „Weißbuch über Verletzungen der Menschenrechte durch den Westen“ erschienen“ weiterlesen

Wie man in Russland auf den Zweiten Weltkrieg blickt

Ich werde immer wieder gefragt, wie man in Russland über den Zweiten Weltkrieg denkt. Das ist eine Frage, die nicht leicht zu beantworten ist. Aber um so überraschender ist die Antwort für deutsche Ohren. Die Sowjetunion hat im Krieg 25 Millionen Menschen verloren, das sind so viele Opfer, wie alle Kriegstoten sämtlicher anderer Staaten, inklusive … „Wie man in Russland auf den Zweiten Weltkrieg blickt“ weiterlesen

Überraschend: Bundesregierung leistet bei immer mehr Themen Widerstand gegen den Druck der USA

In letzter Zeit scheint sich in der Bundesregierung ein gewisser Widerstand gegen die USA zu regen. Nicht bei allen Themen, nicht sehr offen und oft sehen wir die übliche Vasallentreue gegenüber den USA. Aber es gibt neuerdings auch Themen, wo Deutschland aktiv Widerstand leistet. Ich bin kein Freund von Merkels Politik und werde es in … „Überraschend: Bundesregierung leistet bei immer mehr Themen Widerstand gegen den Druck der USA“ weiterlesen

Eklat im ZDF-Morgenmagazin – Frau stürmt Bühne während Live-Sendung (Video)

Im ZDF-Morgenmagazin hat heute eine Frau die Bühne gestürmt und den Moderatoren Vorwürfe gemacht, es fiel das Wort „Lügenpresse“. Die Frau bekam keine Gelegenheit, zu sagen, was sie wollte, es wurde sofort weggeschaltet. Als das ZDF dann ins Moma-Cafe zurückschaltete, war die Frau von der Bühne verschwunden. Die Moderatoren teilten mit, sie wäre nicht aus … „Eklat im ZDF-Morgenmagazin – Frau stürmt Bühne während Live-Sendung (Video)“ weiterlesen