Was wurde eigentlich aus… Greta und den Programmen gegen die Klimawandel?

Dass es die Politik mit all den Klimaversprechen nicht allzu ernst genommen hat, konnte man sich trotz des Medienhypes und den vollmundigen Versprechungen schon vor Corona denken. Aber nun zeigt die Coronakrise, wie wenig ernst die Lippenbekenntnisse gemeint waren. Ob man an den menschengemachten Klimawandel glaubt oder nicht, ist bei der Lektüre dieses Artikels zweitrangig. … „Was wurde eigentlich aus… Greta und den Programmen gegen die Klimawandel?“ weiterlesen

Russisches Fernsehen: „Anti-Greta vs. Greta: Klimaskeptikerin gegen Öko-Schizophrenie“

Das russische Fernsehen hat sich in einem Beitrag ausführlich mit Greta Thunberg, der deutschen „Anti-Greta“ Naomi Seibt und den wissenschaftlichen Fakten des Klimawandels beschäftigt. Im russischen Fernsehen klingen die Berichte allerdings völlig anders, als in deutschen Medien. Ich habe immer wieder darauf hingewiesen, dass ich im Ausland wohne und wenn ich Diskussionen von Experten über … „Russisches Fernsehen: „Anti-Greta vs. Greta: Klimaskeptikerin gegen Öko-Schizophrenie““ weiterlesen

Tacheles #24 ist online

In Russland wird die Verfassung geändert und es gibt eine neue Regierung, das war natürlich das wichtigste Thema bei Röper und Stein. Aber es gab auch noch andere Themen, bei denen sich die Medien in den letzten zwei Wochen nicht mit Ruhm bekleckert haben. So haben Röper und Stein sich auch die aktuelle Entwicklung in … „Tacheles #24 ist online“ weiterlesen

„Menschengemachter Klimawandel umstritten“: Das russische Fernsehen über Gretas Rede in Davos

Das russische Fernsehen hat am 21. Januar 2020 über Greta Thunbergs Rede auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos berichtet. Da man solche Berichte im deutschen Fernsehen nicht zu sehen bekommt, habe ich ihn übersetzt. Da das russische Fernsehen diesen Beitrag nicht komplett transskripiert hat, habe ich ihn ausnahmsweise nicht schriftlich, sondern simultan übersetzt. Da ich kein … „„Menschengemachter Klimawandel umstritten“: Das russische Fernsehen über Gretas Rede in Davos“ weiterlesen

Menschengemachter Klimawandel: Wie einig ist sich die Wissenschaft wirklich?

Medien und Politik erzählen uns den ganzen Tag lang, dass 97% der Klimaforscher sich einig sind, dass der Klimawandel vom Menschen gemacht ist. Aber eine Überprüfung dieser Behauptung ergibt ein ganz anderes Bild. Die Zahl der 97-prozentigen Einigkeit kommt aus einer Metastudie aus dem Jahr 2013 und wird uns seit dem als unbestreitbare Wahrheit präsentiert. … „Menschengemachter Klimawandel: Wie einig ist sich die Wissenschaft wirklich?“ weiterlesen

Klimawandel: Die 97% Einigkeit unter Wissenschaftlern, die es nie gegeben hat

Absichtliche Täuschung der Öffentlichkeit durch eine Konsensstudie von Cook et al. Ein weiterer Sündenfall der Medien und der Wissenschaften. Ein Gastbeitrag von Markus Fiedler Kurzzusammenfassung („Abstract“) „97 Prozent der Klimawissenschaftler sind sich einig, dass der Klimawandel im Wesentlichen menschengemacht ist.“ So in etwa lautet das Ergebnis der Studie des Kognitionspsychologen John Cook von 2013. (1) … „Klimawandel: Die 97% Einigkeit unter Wissenschaftlern, die es nie gegeben hat“ weiterlesen

Überschrift eines Kommentars in Russland: „Greta Thunberg hat weißen Männern den Krieg erklärt“

Wie unterschiedlich in Russland und dem Westen auf gesellschaftliche Themen geblickt wird, zeigt ein Kommentar bei der russischen Ria-Novosti, den ich übersetzt habe, damit der deutsche Leser erfährt, wie Kommentatoren in anderen Länder auf diese Themen blicken. Der Kommentar wurde von Ivan Danilov geschrieben, einem der führenden Journalisten in Russland, wenn es um die Analyse … „Überschrift eines Kommentars in Russland: „Greta Thunberg hat weißen Männern den Krieg erklärt““ weiterlesen

Putin im O-Ton: Die komplette Antwort Putins auf die Frage, was er über Greta denkt

Putin hat sich in diesen Tagen öffentlich zu Greta Thunberg geäußert und ich habe schon kurz darüber berichtet. Da die Deutschen Medien aber seine Aussagen teilweise so aus dem Zusammenhang gerissen haben, dass sie einen anderen Sinn bekommen haben, übersetze ich nun seine komplette Antwort auf die Frage zu Greta. In Moskau findet in diesen … „Putin im O-Ton: Die komplette Antwort Putins auf die Frage, was er über Greta denkt“ weiterlesen

Putin im O-Ton über Greta Thunberg

In Moskau findet in diesen Tagen die „Russian Energy Week“, eine große internationale Konferenz über die Zukunft der Energieversorgung, statt. Heute war Putin dort auf der Podiumsdiskussion und wurde unter anderem auch nach Greta gefragt. Ich werde in den nächsten Tagen noch ausführlich über die Podiumsdiskussion berichten, denn wie üblich wurden Putin nicht nur Fragen … „Putin im O-Ton über Greta Thunberg“ weiterlesen

Beispiel Greta, Klima und Umfragewerte der Grünen: Wie Propaganda funktioniert und wirkt

Seit einem knappen Jahr erleben wir eine beispiellose Propaganda-Kampagne, die auch Wirkung zeigt und es aufgrund ihrer messbaren Ergebnisse sicher bald in die Lehrbücher der Fachliteratur schaffen wird. Und sie zeigt, wie beeinflussbar die angeblich so aufgeklärten Menschen in Deutschland durch Propaganda auch heute noch sind. Noch im Januar, als der Greta-Hype noch von vielen … „Beispiel Greta, Klima und Umfragewerte der Grünen: Wie Propaganda funktioniert und wirkt“ weiterlesen