Das russische Fernsehen über die Rolle der Internetkonzerne bei der US-Wahl

In einem Kommentar hat der Moderator der russischen Sendung „Nachrichten der Woche“ über Einmischungen in Wahlen durch die Internetkonzerne und über ausländische Einmischungen gesprochen. Da es schade ist, dass man einen solchen Kommentar im deutschen Fernsehen nicht zu hören bekommt, habe ich den Kommentar des russischen Moderators übersetzt. Beginn der Übersetzung: Was kann Russland von … „Das russische Fernsehen über die Rolle der Internetkonzerne bei der US-Wahl“ weiterlesen

Tacheles #45 ist online

Dieses Mal hatten Röper und Stein weniger Themen, als sonst, aber dafür die Möglichkeit, viel tiefer in die Details zu gehen. Natürlich war das wichtigste Thema die US-Wahl, aber es gab auch wieder einige Nachrichten, über die deutschen Medien nicht berichtet haben, wie zum Beispiel die Entmachtung des ukrainischen Verfassungsgerichts. Nachtrag: YouTube hat das Video … „Tacheles #45 ist online“ weiterlesen

Kommentar: Warum ich der Meinung bin, dass Trump den Machtkampf in den USA verliert

In meinen Artikeln gehe ich davon aus, dass Biden der nächste US-Präsident und Trump den Machtkampf verlieren wird. Da viele Kommentatoren das anders sehen, will ich erklären, warum ich dieser Meinung bin. In Artikeln und auch in den Homeoffice-Sendungen gehe ich inzwischen davon aus, dass Trump das Weiße Haus verlassen muss. Auch in der Tacheles-Sendung, … „Kommentar: Warum ich der Meinung bin, dass Trump den Machtkampf in den USA verliert“ weiterlesen

Die Medien feiern das Wunder: Hurra, Trump ist weg und der Impfstoff ist da!

Die Medien überschlagen sich vor Freude, nun ist endlich ein Corona-Impfstoff da, der sogar einen 90-prozentigen Schutz bewirkt! Dabei gibt es so einen Impfstoff seit Monaten, denn auch der russische Impfstoff hat diese Wirkung gezeigt. Aber der kam wohl zu früh und von den Falschen, denn er hat keine Begeisterung in den Medien ausgelöst. Warum? … „Die Medien feiern das Wunder: Hurra, Trump ist weg und der Impfstoff ist da!“ weiterlesen

Tote Wähler und andere Manipulationen – Das russische Fernsehen über die US-Wahl

Im Gegensatz zu den deutschen Medien berichtet das russische Fernsehen über die Unregelmäßigkeiten bei der US-Wahl. Und davon gab es viele, die teilweise auch schon offiziell eingestanden wurden: Auszählungen wurden unterbrochen, Computerprogramme in der Nacht vor der Wahl manipuliert, längst Tote haben ihre Stimme abgegeben und noch vieles mehr. Im allwöchentlichen russischen Wochenrückblick, der Sendung … „Tote Wähler und andere Manipulationen – Das russische Fernsehen über die US-Wahl“ weiterlesen

US-Wahl: Alles ist nach Plan verlaufen

Joe Biden dürfte der nächste Präsident der USA werden. Alles läuft ganz so, wie es die unglaublichsten Prognosen vorhergesagt haben, die man sich aber gar nicht vorstellen konnte. In Tacheles-Sendungen haben Robert Stein und ich in den letzten Monaten viel über die US-Wahl und die kriminellen Machenshaften von Joe Biden gesprochen. Und wenn man sich … „US-Wahl: Alles ist nach Plan verlaufen“ weiterlesen

OSZE verkommt zu einem Propaganda-Instrument

Die OSZE hat heute von Weißrussland gefordert, die Präsidentschaftswahl zu wiederholen und gleichzeitig die Weltgemeinschaft aufgefordert, die Wahlergebnisse der letzten Wahl nicht anzuerkennen. Interessant wird es, wenn man die Begründungen liest und gleichen Maßstäbe an die US-Wahl anlegen würde. Der Bericht der OSZE, über den die Medien heute berichten, ist ein ausgesprochen interessantes Dokument, das … „OSZE verkommt zu einem Propaganda-Instrument“ weiterlesen

US-Wahl: Beispiele für Wahlbetrug im russischen Fernsehen, US-Post findet noch 150.000 Stimmzettel

Während die deutschen Medien behaupten, in den USA gäbe es keine Hinweise auf Wahlbetrug, kursieren längst Videos davon und es werden auch Fälle bekannt, bei denen längst Verstorbene gewählt haben. Wäre die US-Wahl deutlich ausgegangen, könnte man über solche „Einzelfälle“ hinwegsehen. Da es aber aktuell in den entscheidenden Staaten teilweise nur um 1.000 Stimmen geht, … „US-Wahl: Beispiele für Wahlbetrug im russischen Fernsehen, US-Post findet noch 150.000 Stimmzettel“ weiterlesen

Der Spiegel über Unruhen in den USA: Professionelle Täuschung der Leser

Dass der Spiegel sich als Wahlkampfhelfer von Joe Biden versteht und daher seine Leser mal durch Unwahrheiten und mal durch einfaches Weglassen oder Verdrehen täuscht, ist bekannt. Die dabei eingesetzten Methoden konnte man am Donnerstag an zwei Spiegel-Artikeln eindrucksvoll studieren. Der Spiegel stellt es regelmäßig so dar, als seien Trumps Anhänger für die Unruhen in … „Der Spiegel über Unruhen in den USA: Professionelle Täuschung der Leser“ weiterlesen

US-Wahl im russischen Fernsehen: Magie vs. Mathematik und ein anderthalb monatiger Wahltag

Um aufzuzeigen, wie unterschiedlich die Berichterstattung über die US-Wahl in Deutschland und Russland ist, habe ich die Berichte der russischen Korrespondenten vom Mittwochabend übersetzt. Wieder einmal zeigen sie auf, was man in Deutschland von den Medien alles nicht erfährt. Wie einseitig in Deutschland über den US-Wahlkampf berichtet wird, hat jeder bemerkt, der sich auch mal … „US-Wahl im russischen Fernsehen: Magie vs. Mathematik und ein anderthalb monatiger Wahltag“ weiterlesen