Corona etwas anders: Welche Einschränkungen in Russland noch gelten und wie die russischen Medien berichten

Hier werde ich aus eigenem Erleben erzählen, wie die Lage aktuell in Moskau und St. Petersburg ist und ich werde – zum Vergleich mit der deutschen Berichterstattung – einen Bericht des russischen Fernsehens über das Tragen der Masken übersetzen. Aus eigenem Erleben würde ich sagen, Corona ist vorbei. Diesen subjektiven Eindruck gewinnt man, wenn man … „Corona etwas anders: Welche Einschränkungen in Russland noch gelten und wie die russischen Medien berichten“ weiterlesen

Das „Demokratieverständnis“ einer gewissen Frau Merkel

Die Reaktionen auf die Corona-Demo am Wochenende in Berlin zeigen, was die Politiker unter Demokratie verstehen. Frau Merkel hat das schon 2010 in einer Rede ganz offen gesagt. An diese Worte sollte man sich heute erinnern. Es ist erst einmal zweitrangig, wie Sie oder ich über Corona, die Einschränkungen und die Demo vom Wochenende denken. … „Das „Demokratieverständnis“ einer gewissen Frau Merkel“ weiterlesen

USA-Wahlkampf: Pannen bei Briefwahlen und wie die Internetkonzerne die Wahlen beeinflussen

Die deutschen „Qualitätsmedien“ berichten immer wieder, für Trumps Behauptung, dass Briefwahlen in den USA der Wahl-Manipulation Tür und Tor öffnen, gebe es keine Belege. Das ist gelogen, wie sich leicht überprüfen lässt. Im Gegensatz zu den deutschen „Qualitätsmedien“ berichten die russischen Medien über die Argumente beider Seiten. Ich habe einen Beitrag des russischen Fernsehens über … „USA-Wahlkampf: Pannen bei Briefwahlen und wie die Internetkonzerne die Wahlen beeinflussen“ weiterlesen

Berichterstattung der „Qualitätsmedien“ über die Corona-Demo in Berlin: Finden Sie den Fehler?

Wer noch Zweifel daran hat, dass die deutschen „Qualitätsmedien“ manipulativ und tendenziös berichten, dem sollte man diesen Artikel vorlegen. Er ist kurz und knapp, zeigt aber deutlich auf, wie die deutschen Medien manipulieren und ihre Leser beeinflussen wollen. Es gibt Demonstrationen, die den deutschen „Qualitätsmedien“ gefallen und da gehen gaaaanz viele Menschen hin. Zum Beispiel … „Berichterstattung der „Qualitätsmedien“ über die Corona-Demo in Berlin: Finden Sie den Fehler?“ weiterlesen

Neuigkeiten im Fall Epstein: Ein entlarvender Vergleich der Berichterstattung in Russland und Deutschland

Wenn der Spiegel über den Fall Epstein berichtet, dann kann man sicher sein, dass der Spiegel mindestens das wichtigste verschweigt, oft aber sogar die Leser bewusst auf eine falsche Fährte führt. So auch bei den aktuellen Ereignissen, bei denen der Spiegel ausgesprochen selektiv berichtet hat, was vor allem ein Vergleich mit der russischen Berichterstattung aufzeigt. … „Neuigkeiten im Fall Epstein: Ein entlarvender Vergleich der Berichterstattung in Russland und Deutschland“ weiterlesen

Warum der Anti-Spiegel bisher nicht über die Proteste im russischen Fernen Osten berichtet hat

Ich bekomme immer mehr Mails mit Fragen nach den Protesten im russischen Chabarovsk. Dort demonstrieren seit drei Wochen tausende gegen die Verhaftung des Gouverneurs der Region. Warum hat der Anti-Spiegel bisher nicht darüber berichtet? Da ich sehr viel aus und über Russland berichte, müsste hier einiges über die Proteste in Chabarovsk zu lesen sein. Das … „Warum der Anti-Spiegel bisher nicht über die Proteste im russischen Fernen Osten berichtet hat“ weiterlesen

US-Vorwürfe gegen russische Satelliten: Welche revolutionären Fähigkeiten Russland im Orbit demonstriert hat

Vor einigen Tagen habe ich über die Vorwürfe der USA berichtet, Russland habe einen bewaffneten Satelliten getestet. Nun sind dazu technische Details bekannt geworden, die zeigen, warum die USA so schockiert sind, denn die russischen Satelliten haben – ohne Übertreibung – revolutionäre technische Fähigkeiten demonstriert. Die politischen Aspekte meines Artikels vom 30. Juli bleiben davon … „US-Vorwürfe gegen russische Satelliten: Welche revolutionären Fähigkeiten Russland im Orbit demonstriert hat“ weiterlesen

Ehemaliger Poroschenko-Vertrauter gibt schwere Verbrechen zu, aber kein Staatsanwalt interessiert sich dafür

Vor einer Woche hat sich die ehemalige rechte Hand von Poroschenko an die Öffentlichkeit gewandt und sich selbst beschuldigt, EU-Offizielle bestochen und einen Staatsstreich durchgeführt zu haben. Aber merkwürdigerweise interessiert sich dafür keine einzige Staatsanwaltschaft. Gestern hat er eine weitere Erklärung veröffentlicht. Dawyd Żwanija war zur Zeit des Maidan die rechte Hand von Poroschenko und … „Ehemaliger Poroschenko-Vertrauter gibt schwere Verbrechen zu, aber kein Staatsanwalt interessiert sich dafür“ weiterlesen

Kommentar zur Diskussion über die Senkung des Wahlalters von 18 auf 16 Jahre

Vor allem die Grünen bringen immer wieder eine Senkung des Wahlalters von 18 auf 16 Jahre ins Spiel. Nun hat eine Studie mitgeteilt, die Jugendlichen seien in dem Alter reif genug zum Wählen. Was ist davon zu halten? Der Spiegel berichtete am Donnerstag über eine Studie, die von einer IG-Metall-Stiftung veröffentlicht wurde. Im Spiegel konnte … „Kommentar zur Diskussion über die Senkung des Wahlalters von 18 auf 16 Jahre“ weiterlesen

Geplante Einmischung in Wahlen? Was über die Verhaftung von Russen in Weißrussland bekannt ist

Weißrussland hat gestern 32 Russen festgenommen und wirft ihnen vor, dass sie die anstehende Präsidentschaftswahl beeinflussen wollten. Ob das der wahre Grund ist, ist schwer zu sagen. Was ist über den Vorfall bekannt? Weißrussland betreibt derzeit eine sehr undurchsichtige Politik. Offiziell ist Weißrussland ein enger Verbündeter Russlands, formal besteht sogar eine staatliche Union zwischen den … „Geplante Einmischung in Wahlen? Was über die Verhaftung von Russen in Weißrussland bekannt ist“ weiterlesen