Steht das Minsker Abkommen vor dem Aus? Deutschland stimmt gegen Initiative zur Umsetzung des Abkommens

Russland hat in die OSZE eine Initiative eingebracht, die erneut zur Umsetzung des Abkommens von Minsk aufgerufen hat. Völlig unerwartet wurde die Initiative zur Umsetzung des Abkommens – auch von Deutschland – abgelehnt. Westliche Medien und Politiker wiederholen seit 2015 gebetsmühlenartig, dass Russland das Abkommen von Minsk umsetzen müsse, bevor die Russland-Sanktionen abgebaut werden können. … „Steht das Minsker Abkommen vor dem Aus? Deutschland stimmt gegen Initiative zur Umsetzung des Abkommens“ weiterlesen

Gute Proteste, böse Proteste: Wie der Spiegel über aktuelle Demonstrationen in verschiedenen Ländern berichtet

Dass der Spiegel zu einer Propaganda-Schleuder verkommen ist, ist nicht neu. Aber am Sonntag wurde es wieder besonders deutlich, als es große Proteste in Dänemark, Frankreich, Belgien und Österreich gab. Berichtet hat der Spiegel aber fast nur über Proteste in Russland. Es ist faszinierend zu sehen, was der Spiegel für berichtenswert hält. Wenn in deutschen … „Gute Proteste, böse Proteste: Wie der Spiegel über aktuelle Demonstrationen in verschiedenen Ländern berichtet“ weiterlesen

Russlands offizielle Reaktion auf die Vorwürfe aus dem Westen wegen der Navalny-Proteste vom Wochenende

Nach den Protesten vom letzten Samstag in Russland haben sich viele westliche Politiker mit Kritik an Russlands Vorgehen zu Wort gemeldet. Darauf hat das russische Außenministerium geantwortet und ich habe die vollständige Antwort übersetzt. Am Donnerstag hat die Sprecherin des russischen Außenministeriums, Maria Sacharova, auf die Vorwürfe aus dem Westen reagiert, die nach den Demonstrationen … „Russlands offizielle Reaktion auf die Vorwürfe aus dem Westen wegen der Navalny-Proteste vom Wochenende“ weiterlesen

Jahrespressekonferenz: Putin über Multikulti und Mohamed-Karikaturen

In Russland gibt es die Probleme mit dem Islam nicht, wie es sie in Europa gibt. Das ist ein sehr komplexes, aber auch sehr interessantes Thema, denn in Russland ist die Sicht auf diese Dinge völlig anders, als man es aus Europa kennt. Wegen des Mordes an dem Lehrer in Frankreich wegen Mohamed-Karikaturen wurde Putin … „Jahrespressekonferenz: Putin über Multikulti und Mohamed-Karikaturen“ weiterlesen

Das russische Fernsehen über die Unruhen in Frankreich

Da deutsche Medien über die Unruhen in Frankreich nur recht ungern berichten, ist es umso interessanter, wie außerhalb der westlichen Medienblase darüber berichtet wird. Daher habe ich einen Korrespondentenbericht aus der russischen Sendung „Nachrichten der Woche“ übersetzt, der wegen seiner eindrücklichen Bilder zusammen mit meiner Übersetzung auch ohne Russischkenntnisse verständlich ist. Beginn der Übersetzung: In … „Das russische Fernsehen über die Unruhen in Frankreich“ weiterlesen

Nach Schätzungen wurden Frankreich in 2 Jahren 14.000 Gummigeschosse auf Demonstranten abgefeuert

Westliche Medien berichten immer über die angeblich so brutale Polizei in Russland, dabei sind bei Demonstrationen in Russland keine Wasserwerfer oder Gummigeschosse zum Einsatz gekommen. Ganz anders im angeblich so freien Frankreich, wo Schätzungen zufolge 14.000 Gummigeschosse auf die Gelbwesten abgefeuert wurden. Das russische Außenministerium hat die aktuellen Proteste in Frankreich zum Anlass genommen, auf … „Nach Schätzungen wurden Frankreich in 2 Jahren 14.000 Gummigeschosse auf Demonstranten abgefeuert“ weiterlesen

Französisches „Sicherheitsgesetz“: Die Bilder aus Paris erinnern an einen Bürgerkrieg

In Frankreich wurde in erster Lesung ein hoch umstrittenes „Sicherheitsgesetz“ verabschiedet, dass de facto die Aufdeckung von Polizeigewalt verhindert. Die Reaktion waren Massenproteste in praktisch allen französischen Städten, allein in Paris waren 50.000 Menschen auf der Straße. Ich habe über das sogenannte „Sicherheitsgesetz“ bereits berichtet und inzwischen haben auch deutsche Medien das Thema aufgegriffen. Allerdings … „Französisches „Sicherheitsgesetz“: Die Bilder aus Paris erinnern an einen Bürgerkrieg“ weiterlesen

Tachels #46 ist online

Auch in dieser Sendung gab es bei Röper und Stein noch einen «Nachgang» zur US-Wahl. Aber es gab natürlich auch andere Themen, wie zum Beispiel die Impfpropaganda und vor allem wieder einmal viele Meldungen, die es nicht in die deutschen Nachrichten geschafft haben, wie zum Beispiel einen OSZE-Bericht über den Krieg in der Ukraine, der … „Tachels #46 ist online“ weiterlesen

Polizeistaat Frankreich: Das Filmen von Polizisten bei Demonstrationen soll unter Strafe gestellt werden

In Frankreich fällt die Polizei spätestens seit den Gelbwesten-Protesten durch exzessive Gewalt gegen Demonstranten auf. Nun reagiert die Regierung und will es unter Strafe stellen, Polizisten bei Einsätzen zu filmen. Damit würde es unter Strafe stehen, Polizeigewalt zu filmen und zu veröffentlichen, wenn dabei das Gesicht der beteiligten Polizisten zu sehen ist. Die französische Polizei … „Polizeistaat Frankreich: Das Filmen von Polizisten bei Demonstrationen soll unter Strafe gestellt werden“ weiterlesen

Kommentar: Will die französische Regierung Unruhen im eigenen Land?

Das Vorgehen der französischen Regierung gegen die von ihr selbst ins Land gelassenen Einwanderer aus der islamischen Welt macht den Eindruck, dass man es darauf anlegt, Unruhen und weitere Terroranschläge provozieren zu wollen. Bevor wir zum eigentlichen Thema kommen, eines zum Verständnis meiner Position zu dem Thema vorweg: Man muss Realist sein. Wer sich in … „Kommentar: Will die französische Regierung Unruhen im eigenen Land?“ weiterlesen

Fall Navalny: Lawrows Erklärung über russische Sanktionen gegen Deutschland im Wortlaut

Nachdem Deutschland wegen der angeblichen Vergiftung von Navalny EU-Sanktionen erwirkt hat, hat der russische Außenminister Lawrow am 12. November auf einer Pressekonferenz Gegensanktionen gegen Deutschland angekündigt. Der Spiegel hat darüber unter der Überschrift „Reaktion auf EU-Maßnahmen – Lawrow kündigt Sanktionen gegen Deutschland und Frankreich an“ berichtet. In dem Artikel wurde die deutsche Version der angeblichen … „Fall Navalny: Lawrows Erklärung über russische Sanktionen gegen Deutschland im Wortlaut“ weiterlesen

Das russische Fernsehen spricht von einem Religionskrieg in Frankreich

Im russischen Fernsehen gab es einen Kommentar zu den Terroranschlägen in Frankreich, den man im Westen sicher in keinem Fernsehsender hören würde. Um ihn zu verstehen, muss man allerdings in Russland leben. Ich versuche, das zu erklären. In Russland leben alle Weltreligionen friedlich zusammen. Die meisten Menschen in Russland sind Christen, aber es gibt auch … „Das russische Fernsehen spricht von einem Religionskrieg in Frankreich“ weiterlesen

Frankreich will Mohamed-Karikaturen an Schulen verteilen – Wie die islamische Welt reagiert

Nachdem Mord an dem französischen Lehrer und der Reaktion Macrons darauf brodelt es in der islamischen Welt. Die deutschen Medien haben zwar über die Reaktion Erdogans berichtet und auch darüber, dass Frankreich daraufhin seinen Botschafter aus der Türkei nach Hause gerufen hat, aber nicht über die Reaktionen, die es in anderen Ländern gegeben hat. Ich … „Frankreich will Mohamed-Karikaturen an Schulen verteilen – Wie die islamische Welt reagiert“ weiterlesen

Enthaupteter Lehrer: Das russische Fernsehen darüber, was Frankreich von Russland lernen kann

Der Mord an dem französischen Lehrer durch einen Moslem mit tschetschenischen Wurzeln war dem russischen Fernsehen in der Sendung „Nachrichten der Woche“ einen Kommentar wert, wie man ihn im deutschen Fernsehen wohl kaum hören würde. Ich habe immer mal wieder berichtet, dass in Russland ungefähr die gleichen Dinge als Volksverhetzung (in Russland „Extremismus“ genannt) verboten … „Enthaupteter Lehrer: Das russische Fernsehen darüber, was Frankreich von Russland lernen kann“ weiterlesen

Valdai-Konferenz: Putin im O-Ton über die aktuellen Abrüstungsverhandlungen mit den USA

Auf der Podiumsdiskussion des Valdai-Forums wurde Putin am Donnerstag eine Frage zur Abrüstung gestellt. Das ist wegen des drohenden Auslaufens des letzten noch bestehenden Abrüstungsvertrages, das möglicherweise abgewendet werden kann, ein sehr aktuelles Thema. Daher habe die Frage und Putins Antwort komplett übersetzt. Vor einer Woche habe ich über den damaligen Stand beim letzten noch … „Valdai-Konferenz: Putin im O-Ton über die aktuellen Abrüstungsverhandlungen mit den USA“ weiterlesen

Tschetschene enthauptet französischen Lehrer – Wie in Russland über den Mord berichtet wird

In Frankreich wurde ein Lehrer von einem Migranten enthauptet, weil der Lehrer seinen Schülern Mohamed-Karikaturen gezeigt hat. Der Migrant war ein Moslem aus der russischen Teilrepublik Tschetschenien, was jedoch in den deutschen „Qualitätsmedien“ kaum thematisiert wird. In Russland hingegen schon. Der brutale Mord in Frankreich hat auch in Russland Aufmerksamkeit erregt und das russische Fernsehen … „Tschetschene enthauptet französischen Lehrer – Wie in Russland über den Mord berichtet wird“ weiterlesen

Das russische Außenministerium über die Absurditäten im Fall Navalny

Auf der Pressekonferenz des russischen Außenministeriums gab es am Donnerstag zwei Fragen zum Fall Navalny, die sich um die Ergebnisse der OPCW-Untersuchung und um Navalnys Anfrage bei der UNO, seinen Fall zu untersuchen, bezogen haben. Ich habe die offiziellen Antworten übersetzt. Was im Fall Navalny vor sich geht, ist absurd, denn Russland hat den Bericht … „Das russische Außenministerium über die Absurditäten im Fall Navalny“ weiterlesen

Türkei gegen Griechenland und Frankreich: Wie der Streit um Gas vor Zypern und der Krieg in Libyen zusammenhängen

Ich hatte schon lange vor, über die Probleme im Mittelmeer zu schreiben, wo sich französische und türkische Kriegsschiffe vor Libyen bedroht haben und wo sich derzeit im östlichen Mittelmeer Seestreitkräfte der Türkei einerseits und Griechenlands und Frankreichs andererseits belaueren. Sogar ein Krieg zwischen den Nato-Ländern Griechenland und Türkei ist nicht völlig ausgeschlossen. Das Problem bei … „Türkei gegen Griechenland und Frankreich: Wie der Streit um Gas vor Zypern und der Krieg in Libyen zusammenhängen“ weiterlesen

Farbrevolution oder Volksaufstand? Das russische Fernsehen über das Chaos Weißrussland

Natürlich war die Lage in Weißrussland das wichtigste Thema im wöchentlichen Nachrichtenüberblick des russischen Fernsehens. Da der entsprechende Beitrag sehr lang war, veröffentliche ich ihn ohne weitere Vorbemerkungen. Ins Auge springt aber wieder einmal, wie sehr sich Berichte im russischen und deutschen Fernsehen unterscheiden. Beginn der Übersetzung: Weißrussland blieb in dieser Woche eines der Hauptthemen … „Farbrevolution oder Volksaufstand? Das russische Fernsehen über das Chaos Weißrussland“ weiterlesen

Macron sieht sich bestätigt und bezeichnet die Nato erneut als „Hirntod“

Macron hat die Nato erneut als „Hirntod“ bezeichnet. Der Grund war ein Vorfall vor der libyschen Küste. Die (Hinter-) Gründe des Vorfalls und seine Vorgeschichte zeigen deutlich, dass die Nato vielleicht nicht hirntot ist, aber zumindest ein nur noch künstlich auf Druck der USA zusammengehaltenes Kriegsbündnis. Am 18. Juni hat ein Vorfall im Mittelmeer einen … „Macron sieht sich bestätigt und bezeichnet die Nato erneut als „Hirntod““ weiterlesen