Das russische Außenministerium über die Absurditäten im Fall Navalny

Auf der Pressekonferenz des russischen Außenministeriums gab es am Donnerstag zwei Fragen zum Fall Navalny, die sich um die Ergebnisse der OPCW-Untersuchung und um Navalnys Anfrage bei der UNO, seinen Fall zu untersuchen, bezogen haben. Ich habe die offiziellen Antworten übersetzt. Was im Fall Navalny vor sich geht, ist absurd, denn Russland hat den Bericht … „Das russische Außenministerium über die Absurditäten im Fall Navalny“ weiterlesen

Was wirklich in der Antikörper-Studie des Robert-Koch-Instituts steht und was die Medien draus machen

Heute hat das Robert-Koch-Institut eine große Antikörper-Studie zu Corona vorgestellt. Die Berichterstattung über die Studie zeigt, mit welchen Mitteln die „Qualitätsmedien“ von der wichtigsten Erkenntnis der Studie ablenken wollen. Sie machen es sehr geschickt und verdrehen dabei komplett die Wahrheit, wie ich an einem Spiegel-Artikel exemplarisch aufzeigen werde. Die Überschrift im Spiegel lautete „Antikörperstudie in … „Was wirklich in der Antikörper-Studie des Robert-Koch-Instituts steht und was die Medien draus machen“ weiterlesen

Wegen vieler Corona-Opfer: In Schweden ist das Vertrauen in die Regierung stark gesunken

Während in Deutschland viele den Corona-Beschränkungen kritisch gegenüber stehen und dagegen demonstriert wird, bietet sich in Schweden laut Umfragen ein anderes Bild. Schweden hat auf einschneidende Einschränkungen weitgehend verzichtet und auf die „Herdenimmunität“ gesetzt. Die medizinische Katastrophe ist in dem Land ausgeblieben, aber die Zahl der Toten ist gemessen an der Bevölkerung und im Vergleich … „Wegen vieler Corona-Opfer: In Schweden ist das Vertrauen in die Regierung stark gesunken“ weiterlesen

Russisches Fernsehen: Tödliches „Rennen“ zwischen Italien und Spanien und das „außerirdische“ Schweden

Wie unterschiedlich das Coronavirus die Länder Europas getroffen hat und wie unterschiedlich sie damit umgehen, war am Sonntag Thema in der Sendung „Nachrichten der Woche“ des russischen Fernsehens. Ich habe den Beitrag des russischen Fernsehens übersetzt. Beginn der Übersetzung: Europa ist, ebenso wie die Vereinigten Staaten, im Zentrum des Hurrikans mit Namen Coronavirus. Italien und … „Russisches Fernsehen: Tödliches „Rennen“ zwischen Italien und Spanien und das „außerirdische“ Schweden“ weiterlesen

Keine zwangsweise Selbstisolierung: Korrespondentenbericht aus Schweden

Schweden geht einen ganz anderen Weg beim Kampf gegen die Corona-Pandemie, als der Rest der Welt. Daher habe ich einen Korrespondentenbericht aus Schweden übersetzt, weil ich denke, dass die Situation in Schweden für viele von Interesse ist. Die russische TASS hat einen Meinungsartikel ihrer Schweden Korrespondentin veröffentlicht, der einen sehr detaillierten Einblick in die Situation … „Keine zwangsweise Selbstisolierung: Korrespondentenbericht aus Schweden“ weiterlesen

Syrien: Deutsche IS-Kämpfer sollen nach Deutschland geschickt werden, wann reagiert die Politik?

Über die Gefahr, die von IS-Heimkehrern aus Syrien ausgeht, konnte man immer mal wieder etwas in den deutschen Medien lesen. Es herrscht große Ratlosigkeit in der Politik, wie man mit dem Problem umgehen soll. Dabei wird das Problem akut und es muss schnell gelöst werden. Noch stellen die IS-Heimkehrer kein großes Problem dar, denn der … „Syrien: Deutsche IS-Kämpfer sollen nach Deutschland geschickt werden, wann reagiert die Politik?“ weiterlesen

UNO schlägt Alarm: Foltervorwürfe gegen Assange werden nicht untersucht

Der für Folter zuständige Vertreter der UNO hat schwere Vorwürfe gegen Großbritannien, die USA und Schweden erhoben. Er wirft diesen Ländern Verstöße gegen ihrer Verpflichtungen aus der UN-Konvention gegen Folter vor. Ich war einigermaßen überrascht, dass das Thema in den deutschen Mainstream-Medien anscheinend komplett verheimlicht wird. Schon am frühen Morgen des 16. Oktober haben das … „UNO schlägt Alarm: Foltervorwürfe gegen Assange werden nicht untersucht“ weiterlesen

Das russische Außenministerium über Russlands „aggressives Verhalten“

Auf der Pressekonferenz des russischen Außenministeriums am Donnerstag hat sich die Sprecherin auch zu dem ewigen Vorwurf der „russischen Aggressivität“ geäußert. Grund war ein Interview des schwedischen Oberbefehlshabers der Streitkräfte, in dem eine Frage dazu gestellt worden ist. Ich habe die russische Erklärung übersetzt. Beginn der Übersetzung: Wir sind auf das Interview des Oberbefehlshabers der … „Das russische Außenministerium über Russlands „aggressives Verhalten““ weiterlesen