Ehemaliger Poroschenko-Vertrauter gibt schwere Verbrechen zu, aber kein Staatsanwalt interessiert sich dafür

Vor einer Woche hat sich die ehemalige rechte Hand von Poroschenko an die Öffentlichkeit gewandt und sich selbst beschuldigt, EU-Offizielle bestochen und einen Staatsstreich durchgeführt zu haben. Aber merkwürdigerweise interessiert sich dafür keine einzige Staatsanwaltschaft. Gestern hat er eine weitere Erklärung veröffentlicht. Dawyd Żwanija war zur Zeit des Maidan die rechte Hand von Poroschenko und … „Ehemaliger Poroschenko-Vertrauter gibt schwere Verbrechen zu, aber kein Staatsanwalt interessiert sich dafür“ weiterlesen

Beschlossene Waffenruhe in Gefahr: Ukrainischer Insider warnt vor Provokationen im Donbass

Dawyd Żwanija, ein Insider aus der Ukraine und ehemalige rechte Hand von Poroschenko, hat sich wieder zu Wort gemeldet. Seine Erklärung ist beängstigend. Ich habe bereits vor einigen Tagen über die erste und die zweite Erklärung von Dawyd Żwanija berichtet. Der Mann fordert die ukrainische Generalstaatsanwältin eindringlich auf, ihn vorzuladen und er will über seine … „Beschlossene Waffenruhe in Gefahr: Ukrainischer Insider warnt vor Provokationen im Donbass“ weiterlesen

Sensationelle Enthüllungen: Insider erzählt im Interview über Korruption von Biden und Soros in der Ukraine

Morgen wird ein sensationelles Interview mit einem Insider aus der Ukraine veröffentlicht, der aus erster Hand über die kriminellen Vorgänge in der Ukraine nach dem Maidan berichtet. Haben Sie sich gefragt, warum es auf Anti-Spiegel in den letzten Tagen keine neuen Artikel gegeben hat? Die Antwort ist einfach: Ich habe ein sensationelles Interview mit einem … „Sensationelle Enthüllungen: Insider erzählt im Interview über Korruption von Biden und Soros in der Ukraine“ weiterlesen

Ukraine-Konflikt: Wie dreist der Spiegel über das heutige Treffen im Normandie-Format in Berlin lügt

Heute findet in Berlin ein Treffen der Ukraine-Kontaktgruppe statt. Der Spiegel zeigt bei dieser Gelegenheit einmal mehr, wie sehr er seine Leser desinformiert. Das wird bei einem Abgleich des Spiegel-Artikels mit dem Abkommen von Minsk deutlich. Wir erinnern uns: Im Februar 2015 wurde das Abkommen von Minsk beschlossen und seit dem wiederholen Politiker und Medien … „Ukraine-Konflikt: Wie dreist der Spiegel über das heutige Treffen im Normandie-Format in Berlin lügt“ weiterlesen

Zwei Stunde Live im ukrainischen Fernsehen: Insider packt über Korruption von Biden und Poroschenko aus

In der Ukraine hat Alexander Onischenko einem Fernsehsender ein zweistündiges Interview gegeben. Onischenko ist die Schlüsselfigur, die die Korruption von Joe Biden und Petro Poroschenko nach dem Maidan öffentlich gemacht hat. In dem Interview wurden neue Details der Machenschaften von Joe Biden vor dem Hintergrund der anstehenden US-Wahlen bekannt. Da die Geschichte vielleicht nicht jedem … „Zwei Stunde Live im ukrainischen Fernsehen: Insider packt über Korruption von Biden und Poroschenko aus“ weiterlesen

Ukraine-Update: Anti-Kolomoisky-Gesetz, US-Biolabore, neue Verfahren gegen Poroschenko

Die Ukraine bleibt politisch eines der interessantesten Länder. Daher schreibe ich mal wieder ein Ukraine-Update zu den Entwicklungen der letzten Wochen. „Anti-Kolomoisky-Gesetz“ Unter Poroschenko wurde die größte Bank des Landes, die PrivatBank, verstaatlicht. Sie gehörte dem Oligarchen Kolomoisky, einem Gegner Poroschenkos, der nach Poroschenkos Wahl nach Israel geflüchtet war. Kolomoisky hat dann über seine Fernsehsender … „Ukraine-Update: Anti-Kolomoisky-Gesetz, US-Biolabore, neue Verfahren gegen Poroschenko“ weiterlesen

„Frau Merkels Gefangener“ – Welche Rolle Deutschland im Korruptionsskandal um Biden und Poroschenko spielt

In dem Korruptionsskandal um Joe Biden und Petr Poroschenko spielt auch Deutschland eine Rolle. Und zwar eine ziemlich undurchsichtige Rolle. Ich habe ausführlich über den Korruptionsskandal berichtet, der schon lange bekannt ist. Joe Biden hat in seiner Zeit als Vizepräsident der USA de facto die Ukraine regiert. Kontoausüge belegen, dass die Söhne vom damaligen Vizepräsidenten … „„Frau Merkels Gefangener“ – Welche Rolle Deutschland im Korruptionsskandal um Biden und Poroschenko spielt“ weiterlesen

Bericht von einem vergessenen Krieg – Reportage aus dem Donbass im russischen Fernsehen

Schon seit langem hat man nichts mehr von dem Bürgerkrieg in der Ukraine gehört, dabei hat der Beschuss dort in letzter Zeit sogar wieder zugenommen. Es gibt aus dem Bürgerkrieg in der Ukraine keine wirklich großen Meldungen, aber die Ruhe in den Medien bedeutet nicht, dass es dort auch ruhig ist. Wer die täglichen OSZE-Berichte … „Bericht von einem vergessenen Krieg – Reportage aus dem Donbass im russischen Fernsehen“ weiterlesen

Welche Schockwellen die Enthüllungen aus Kiew in den USA, Russland und der Ukraine ausgelöst haben

Der Donnerschlag aus Kiew hat erstaunlich wenig Unruhe im deutschen Blätterwald verursacht. Anders in Russland und der Ukraine. Und in den USA, wo das Thema den Wahlkampf beherrschen wird. Die Enthüllungen aus Kiew waren ein Donnerschlag: Mitgeschnittene Telefongespräche zwischen dem damaligen Vizepräsidenten der USA Joe Biden und dem damaligen Präsidenten der Ukraine Petr Poroschenko haben … „Welche Schockwellen die Enthüllungen aus Kiew in den USA, Russland und der Ukraine ausgelöst haben“ weiterlesen

Trotz Ablehnung der eigenen Partei: Selensky gibt Saakaschwili einen Posten in der ukrainischen Regierung

Nun also doch: Saakaschwili bekommt einen wichtigen Posten in der ukrainischen Regierung. Wie es dazu kam und welche Folgen das hat. Ich habe über das Hin- und Her berichtet, das es in der Ukraine um die Personalie Saakaschwili gegeben hat. Präsident Selensky wollte ihn als stellvertretenden Ministerpräsidenten in die Regierung berufen und ihm die Bereiche … „Trotz Ablehnung der eigenen Partei: Selensky gibt Saakaschwili einen Posten in der ukrainischen Regierung“ weiterlesen