Leserfragen: Hat Putin sich lebenslange Straffreiheit gesichert?

Viele Leser haben mir Mails zu der Frage geschrieben, ob es wahr ist, dass Putin sich in einem Gesetz lebenslange Immunität garantiert hat. Daher will ich hier darauf eingehen. Vorweg sei schon gesagt: Ja, grundsätzlich stimmt das, zu den Details kommen wir gleich. Bei der Gelegenheit stellen sich aber auch die Fragen nach möglichen Gründen … „Leserfragen: Hat Putin sich lebenslange Straffreiheit gesichert?“ weiterlesen

Deutschland und der Westen verweigern UNO-Resolution gegen Nationalsozialismus die Unterstützung

Bei jeder Gelegenheit erfahren wir von Politik und Medien, dass Deutschland wegen seiner Vergangenheit eine besondere Verantwortung trage. Das sind nur leere Worte, denn eine UN-Resolution gegen die Glorifizierung des Nationalsozialismus wurde von Deutschland nicht mitgetragen. Dass die deutsche Bundesregierung es mit dem Kampf gegen Neo-Nazismus nicht allzu ernst nimmt, hat man schon 2014 in … „Deutschland und der Westen verweigern UNO-Resolution gegen Nationalsozialismus die Unterstützung“ weiterlesen

Das russische Fernsehen über die Hackerangriffe auf die USA und die Ziele von Joe Biden

In der russischen Sendung “Nachrichten der Woche” hat der Moderator in einem Kommentar über die angeblichen russischen Hackerangriffe und das – seiner Meinung nach – wichtigste Ziel von Biden und Harris gesprochen. Da der Kommentar sehr interessante Gedanken enthält, habe ich ihn übersetzt. Beginn der Übersetzung: Nachdem die US-Wähler für Joe Biden und Kamala Harris … „Das russische Fernsehen über die Hackerangriffe auf die USA und die Ziele von Joe Biden“ weiterlesen

Das russische Fernsehen über gefälschte Covid-Statistiken in den USA

Am Sonntag hat das russische Fernsehen in seinem Wochenrückblick aus den USA auch über Meldungen berichtet, dass die Covid-Statistiken in den USA künstlich aufgeblasen werden. Da man so etwas in deutschen Medien nicht erfährt, habe ich diesen Bericht übersetzt. Ich habe schon vor Monaten darüber berichtet, dass und wie die Corona-Opferzahlen in Deutschland nach oben … „Das russische Fernsehen über gefälschte Covid-Statistiken in den USA“ weiterlesen

Jahrespressekonferenz: Putins im O-Ton über das atomare Wettrüsten und Russlands neue Waffen

Abrüstung und Wettrüsten sind immer ein Thema, wenn Putin sich Journalistenfragen stellt. So auch bei dieser Jahrespressekonferenz und Putins Antwort war wieder einmal sehr umfassend und interessant. Bevor wir zu der Übersetzung der Journalistenfrage und Putins Antwort kommen, will ich zu den genannten Dingen einige Hintergrundinformationen geben. Details über die Abrüstungsverträge (INF-Vertrag, ABM-Vertrag und NEW … „Jahrespressekonferenz: Putins im O-Ton über das atomare Wettrüsten und Russlands neue Waffen“ weiterlesen

Jahrespressekonferenz: Putins Antwort auf die Frage der BBC, ob Russland eine weiße Weste hat

Auf der Jahrespressekonferenz hat der Korrespondent der BBC die Frage gestellt, ob Russland für die Verschlechterung der Beziehungen zum Westen verantwortlich ist, oder ob Russland eine weiße Weste hat. Putins Antwort war ein Rundumschlag gegen die Politik des Westens. In der Frage ging es unter anderem auch um Abrüstungsverträge, sollten Sie für Hintergrundinformationen zu dem … „Jahrespressekonferenz: Putins Antwort auf die Frage der BBC, ob Russland eine weiße Weste hat“ weiterlesen

Jahrespressekonferenz: Putin über Spiegel-“Enthüllungen” zur angeblichen Vergiftung Navalnys

Der Spiegel ist stolz auf seine angeblichen Enthüllungen zum Fall Navalny, dabei sind sie ausgesprochen plumpe Meinungsmache, wie wir gleich sehen werden. Putin wurde mit Fragen zu den angeblichen Enthüllungen des Spiegel konfrontiert und wir werden uns daher zunächst die Geschichte selbst noch einmal anschauen, dann sehen wir uns die Journalistenfragen und Putins Antworten an … „Jahrespressekonferenz: Putin über Spiegel-“Enthüllungen” zur angeblichen Vergiftung Navalnys“ weiterlesen

Jahrespressekonferenz: Putin über russische Hacker, Trump, US-Wahlen und die russische Wahleinmischung

Auf der Pressekonferenz wurde Putin auch nach diesen Themen gefragt und ich habe die Frage und Putins Antwort übersetzt. Ich habe die Frage und die Antwort in diesem Fall ausnahmsweise gekürzt, weil ein Teil davon Besonderheiten der russischen Sprache betraf, die man ohne Russischkenntnisse kaum verstehen kann. Daher habe ich diesen Teil, der für Russen … „Jahrespressekonferenz: Putin über russische Hacker, Trump, US-Wahlen und die russische Wahleinmischung“ weiterlesen

Das russische Fernsehen über die US-Wahlen: “Das betrogene Amerika”

Wieder einmal klingen die Fernsehberichte des russischen Fernsehens völlig anders, als alles, was man im deutschen Fernsehen zu sehen bekommt. An diesem Sonntag war der Bericht im russischen Nachrichtenrückblick “Nachrichten der Woche” besonders deutlich und hat all das beim Namen genannt, was deutsche Medien entweder verschweigen oder als “Verschwörungstheorien” bezeichnen. Die Lage in den USA … „Das russische Fernsehen über die US-Wahlen: “Das betrogene Amerika”“ weiterlesen

War´s das? Oberster US-Gerichtshof weist Klage gegen Wahlen ab

Der Oberste Gerichtshof hat die Klage von Texas und 17 anderen Staaten gegen die Wahlergebnisse in vier Bundesstaaten abgewiesen. Ist Trumps Kampf um das Weiße Haus damit endgültig verloren? 17 Bundesstaaten haben sich einer Klage von Texas angeschlossen. Texas wollte die Wahlergebnisse in vier entscheidenden Swingstates anfechten. Der Grund war, dass laut der Klage in … „War´s das? Oberster US-Gerichtshof weist Klage gegen Wahlen ab“ weiterlesen

USA: 17 Bundesstaaten wollen gegen Wahl klagen und Staatsanwalt ermittelt gegen Hunter Biden

17 US-Bundesstaaten haben sich einer Klage angeschlossen, um die Ergebnisse der US-Wahl vor dem Obersten Gericht anzufechten. Die sozialen Medien zensieren diese Meldung und die “Qualitätsmedien” verschweigen sie. Ich habe bereits dargelegt, warum Trump meiner Meinung nach das Weiße Haus verlassen muss. Aber natürlich sind Prognosen immer schwierig, vor allem wenn sie die Zukunft betreffen. … „USA: 17 Bundesstaaten wollen gegen Wahl klagen und Staatsanwalt ermittelt gegen Hunter Biden“ weiterlesen

US-Demokraten wollen gegen BLM vorgehen – “Der Mohr hat seine Schuldigkeit getan”

Im amerikanischen Portland sind immer noch Teile der Stadt eine von der Antifa und den BLM besetzte “Autonome Zone” Der Bürgermeister, der bisher gegen die von Trump geforderte Räumung war, hat diese nun selbst angekündigt. Aber in Deutschland wird darüber nicht berichtet. Die Black Lives Matter wurden allein 2016 von den Unterstützern der Demokraten mit … „US-Demokraten wollen gegen BLM vorgehen – “Der Mohr hat seine Schuldigkeit getan”“ weiterlesen

Wie gefährlich ist Joe Biden für den Frieden?

Bei der russischen TASS arbeitet ein in Washington bestens vernetzter Experte, der in einer Analyse die Frage gestellt hat, worin die Gefahr von Bidens Sieg liegt. Natürlich hat er das aus russischer und nicht aus deutscher Sicht geschrieben, aber mit Blick auf den Frieden in Europa fand ich die Analyse so interessant, dass ich den … „Wie gefährlich ist Joe Biden für den Frieden?“ weiterlesen

Das russische Fernsehen über die politische Woche in den USA: Stimmenkauf und betrunkene Zeugen

Wie fast jede Woche ist der politische Wochenrückblick aus den USA im russischen Fernsehen völlig anders, als in Deutschland. In dieser Woche hat das russische Fernsehen in der Sendung “Nachrichten der Woche” neue Bilder möglicher Wahlfälschungen und von möglichen Stimmenkäufen durch die Demokraten gezeigt, aber es hat auch berichtet, wie Trumps juristischer Kampf um die … „Das russische Fernsehen über die politische Woche in den USA: Stimmenkauf und betrunkene Zeugen“ weiterlesen

Reaktionen auf die Wahl in Venezuela: Im Westen nichts Neues

In Venezuela wurde ein neues Parlament gewählt, aber die Strategie des Westens, wie damit umzugehen ist, stand schon lange vorher fest. Jetzt wird sie umgesetzt. Der Westen hat für seine Regimechanges und Farbrevolutionen eine neue Strategie entwickelt, die in letzter Zeit in verschiedenen Ländern konsequent umgesetzt wird: Wenn dem Westen das absehbare Wahlergebnis nicht gefällt, … „Reaktionen auf die Wahl in Venezuela: Im Westen nichts Neues“ weiterlesen

Das russische Außenministerium über die neue Nato-Strategie 2030

Mit gewohnt spitzer Zunge hat Maria Sacharova, die Sprecherin des russischen Außenministeriums, die neue Nato-Strategie kommentiert, die derzeit von der Nato beraten wird. Über das Strategiepapier der Nato habe ich bereits berichtet, den Artikel finden Sie hier. Jetzt will ich die offizielle russische Erklärung zu dem Papier dokumentieren und habe sie übersetzt. Beginn der Übersetzung: … „Das russische Außenministerium über die neue Nato-Strategie 2030“ weiterlesen

Das russische Fernsehen über Genderwahn in den USA: Es wird interessant, legen wir Popcorn-Vorräte an

In einem Kommentar ist der Moderator der russischen Sendung “Nachrichten der Woche” auf die Rolle der Genderpolitik im Westen bei Personalentscheidungen eingegangen und hat überraschende Parallelen gezogen. Was wir derzeit im Westen erleben, hat die Sowjetunion schon vor hundert Jahren erfolglos versucht. In Russland reiben die Menschen sich bei vielem, was derzeit im Westen vor … „Das russische Fernsehen über Genderwahn in den USA: Es wird interessant, legen wir Popcorn-Vorräte an“ weiterlesen

Eurasische Partnerschaft: Russland streckt die Hand zur Zusammenarbeit aus

Über die Vorgänge der eurasischen Integration und Zusammenarbeit hört man in Deutschland kaum etwas, dabei wächst gerade eine riesige Region wirtschaftlich und auch kulturell zusammen. Während westliche Medien immer behaupten, Russland wolle Europa spalten, ist das Gegenteil der Fall. Putin hat die Grundzüge seiner Politik schon 2001 in seiner Rede im deutschen Bundestag offen skizziert. … „Eurasische Partnerschaft: Russland streckt die Hand zur Zusammenarbeit aus“ weiterlesen

Neue Nato-Strategie: Die Nato soll ganz offiziell ein Angriffsbündnis werden

Ein Expertenrat der Nato hat eine neue Strategie für das nächste Jahrzehnt ausgearbeitet, die die Nato ganz offiziell und endgültig von einem angeblichen Verteidigungsbündnis in ein Angriffsbündnis umdeklarieren soll. Aber die Medien vermeiden es, darüber zu berichten. Der Spiegel hat schon am 27. November darüber berichtet, aber ich wollte abwarten, ob man danach zumindest irgendein … „Neue Nato-Strategie: Die Nato soll ganz offiziell ein Angriffsbündnis werden“ weiterlesen

Welche Maßnahmen die USA gegen Russland planen: Teil 20 – Gesamtfazit

In diesem 20. und letzten Teil meiner Reihe über die von der RAND-Corporation empfohlenen Maßnahmen gegen Russland geht es um das Fazit, das die RAND-Corporation aus ihrer fast 300 Seiten umfassenden Studie zieht. Die RAND-Corporation ist ein enorm mächtiger Think Tank der USA, dessen Empfehlungen von den US-Regierungen sehr oft eins zu eins umgesetzt werden. … „Welche Maßnahmen die USA gegen Russland planen: Teil 20 – Gesamtfazit“ weiterlesen