Was wurde eigentlich aus… Greta und den Programmen gegen die Klimawandel?

Dass es die Politik mit all den Klimaversprechen nicht allzu ernst genommen hat, konnte man sich trotz des Medienhypes und den vollmundigen Versprechungen schon vor Corona denken. Aber nun zeigt die Coronakrise, wie wenig ernst die Lippenbekenntnisse gemeint waren. Ob man an den menschengemachten Klimawandel glaubt oder nicht, ist bei der Lektüre dieses Artikels zweitrangig. … „Was wurde eigentlich aus… Greta und den Programmen gegen die Klimawandel?“ weiterlesen

„Corona-Bonds“ verhindert? Gemeinsame Schulden der EU-Staaten in Höhe von 500 Milliarden beschlossen

Seit der Griechenlandkrise sind die Deutschen gegen eine gemeinsame Haftung für Staatsschulden in der EU, die aktuell als „Corona-Bonds“ Schlagzeilen machen. Nun wurden gemeinsame Schulden beschlossen und Deutschland wird für 135 Milliarden gemeinsame Schulden haften, aber das Kind hat zur Ablenkung einen anderen Namen bekommen. Die Corona-Krise hat die Wirtschaft schwer getroffen, vor allem in … „„Corona-Bonds“ verhindert? Gemeinsame Schulden der EU-Staaten in Höhe von 500 Milliarden beschlossen“ weiterlesen

Frechheit des Monats: Autokonzerne wollen Staatshilfen und trotzdem Dividenden ausschütten

Die wirtschaftlichen Folgen von Corona spüren so ziemlich alle. Nun haben auch die deutschen Autokonzerne nach Staatshilfe gerufen. Dabei allerdings gehen sie mit geradezu unverblümter Frechheit vor. Staatshilfen werden für viele Unternehmen unerlässlich sein, um die wirtschaftlichen Folgen der Coronakrise zu überleben. Das gilt besonders für den Mittelstand und noch mehr für Familienunternehmen. Die haben … „Frechheit des Monats: Autokonzerne wollen Staatshilfen und trotzdem Dividenden ausschütten“ weiterlesen

Putins Ansprache im Wortlaut: Corona-Einschränkungen in Russland bis 11. Mai verlängert

Auch in Russland herrschen Einschränkungen wegen des Coronavirus. Diese wurden heute erneut verlängert und ich habe Putins Ansprache dazu übersetzt, damit Sie einen Eindruck bekommen, wie mit diesen Dingen in Russland offiziell umgegangen wird. Auch in Russland sind die Menschen genervt von den Einschränkungen, auch in Russland gibt es die einen, die sie für nötig … „Putins Ansprache im Wortlaut: Corona-Einschränkungen in Russland bis 11. Mai verlängert“ weiterlesen

Euro-Bonds oder Euro-Fond? EU-Gipfel findet wieder keine Lösung für die wirtschaftlichen Folgen der Coronakrise

Wieder gab es auf dem Video-Gipfel der EU-Staats- und Regierungschefs keine Einigung über den Umgang mit den wirtschaftlichen Folgen der Coronakrise. Die verhärteten Fronten konnten wieder nicht endgültig aufgebrochen werden. Wie wichtig die Frage ist, kann man an den empfindlichen Reaktionen von Politik und Medien sehen. Seit Wochen warnen sie vor „russischer Propaganda“, die ein … „Euro-Bonds oder Euro-Fond? EU-Gipfel findet wieder keine Lösung für die wirtschaftlichen Folgen der Coronakrise“ weiterlesen

Helfen Steuersenkungen der Wirtschaft gegen die Coronakrise?

Die Coronakrise wird die Wirtschaft schwer treffen, das ist unbestreitbar. Nun werden Steuersenkungen für Unternehmen ins Spiel gebracht, um betroffenen Branchen zu helfen. Was ist davon zu halten und würde das tatsächlich helfen? Praktisch alle Branchen und Unternehmen werden unter der Coronakrise leiden, viele werden pleite gehen. Das bedeutet, dass auch eine erhöhte Arbeitslosigkeit droht. … „Helfen Steuersenkungen der Wirtschaft gegen die Coronakrise?“ weiterlesen

Mit welchen Maßnahmen die russische Regierung Menschen und Wirtschaft gegen die Corona-Folgen hilft

Ich wurde in Mails immer wieder gefragt, welche Programme der russische Staat zur Unterstützung von Menschen und Wirtschaft in der Coronakrise aufgelegt hat. Daher will ich hier über die aktuellen Ereignisse berichten. Um das nicht alles selbst zusammenzustellen, mache ich es mir etwas einfacher, denn das russische Fernsehen hat am Sonntag in der Sendung „Nachrichten … „Mit welchen Maßnahmen die russische Regierung Menschen und Wirtschaft gegen die Corona-Folgen hilft“ weiterlesen

Unbezahlbarer Krieg: Warum Saudi-Arabien einen Weg sucht, den Jemen zu verlassen

Im Jemen hat Saudi-Arabien eine einseitige Waffenruhe verkündet und dies mit humanitären Gründen wegen der Corona-Pandemie erklärt. Humanitäre Fragen haben für die Saudis in dem Krieg aber nie eine Rolle gespielt. Was also sind die wahren Gründe für den einseitigen Waffenstillstand? Die Verkündung des einseitigen Waffenstillstandes im Jemen war den deutschen Medien nur kurze Meldungen … „Unbezahlbarer Krieg: Warum Saudi-Arabien einen Weg sucht, den Jemen zu verlassen“ weiterlesen

Coronakrise: EU-Finanzminister einigen sich auf gemeinsame Schulden

Wie vermutet haben die EU-Finanzminister gemeinsame Schulden der EU-Mitglieder beschlossen. Nur „Corona“- oder „Euro-Bonds“ dürfen sie nicht heißen, die deutschen Wähler sollen ja nicht verschreckt werden. Vor einer Woche ist der EU-Gipfel mit Pauken und Trompeten gescheitert. Das freilich haben die deutschen Medien versucht zu verschleiern und es anders dargestellt. Darüber habe ich vor einer … „Coronakrise: EU-Finanzminister einigen sich auf gemeinsame Schulden“ weiterlesen

Das russische Fernsehen über Ölpreis und Corona: „Doppelter Schlag für die Weltwirtschft“

Der Preiskrieg am Ölmarkt beschäftigt die Wirtschaftsexperten zusätzlich zu den wirtschaftlichen Folgen von Corona. Nun scheint es Chancen auf einen „Waffenstillstand“ zu geben. Das russische Fernsehen hat am Sonntag in der Sendung „Nachrichten der Woche“ über die aktuellen Entwicklungen und die Folgen des „Ölkrieges“ für alle Beteiligten berichtet. Auch ein Ausblick auf eine mögliche Lösung … „Das russische Fernsehen über Ölpreis und Corona: „Doppelter Schlag für die Weltwirtschft““ weiterlesen