Schwesig will Nord Stream 2 retten und gerät unter mediales Dauerfeuer

Die Landesregierung von Mecklenburg Vorpommern hat eine Stiftung gegründet, die Nord Stream 2 retten soll. Die Pipeline ist im deutschen Interesse und es ist bezeichnend, welche Politiker sich dagegen aussprechen. Fakt ist, dass Europa in naher Zukunft mehr Erdgas braucht, denn die Förderung in der Nordsee ist rückläufig, die Nachfrage hingegen steigt in Europa. Auch … „Schwesig will Nord Stream 2 retten und gerät unter mediales Dauerfeuer“ weiterlesen

Welche Maßnahmen USA gegen Russland planen: Teil 1 – Wirtschaft

In diesem ersten Teil der angekündigten Reihe über die von RAND-Corporation empfohlenen Maßnahmen gegen Russland geht es um den Bereich Wirtschaft. Die RAND-Corporation ist ein enorm mächtiger Think Tank der USA, dessen Empfehlungen von den US-Regierungen sehr oft eins zu eins umgesetzt werden. 2019 hat die RAND-Corporation eine Studie mit dem Titel „Russland überdehnen – … „Welche Maßnahmen USA gegen Russland planen: Teil 1 – Wirtschaft“ weiterlesen

Putin im O-Ton über Wirtschaft und Umweltschutz

Auf der Investorenkonferenz “Russia is calling” wurde Putin auch nach der Energiewende und der russischen Abhängigkeit von Öl und Gas gefragt. Seine Antwort war sehr ausführlich und vor allem dürfte sie für viele sehr überraschend sein. Daher habe ich diesen Teil der Podiumsdiskussion übersetzt. Beginn der Übersetzung: Perasso: Guten Tag, Herr Präsident! Mein Name ist … „Putin im O-Ton über Wirtschaft und Umweltschutz“ weiterlesen

Sonderreihe Teil 1: Warum die baltischen Staaten sich durch ihre anti-russische Politik selbst schaden

In dieser Woche werde ich in einer Sonderreihe analysieren, welche Folgen die anti-russische Politik des Westens für die EU-Staaten hat, die sie am stärksten forcieren. Beginnen wir mit den baltischen Staaten. Da es sich dabei um drei kleine Staaten handelt, kann ich nicht auf alle Details eingehen. Daher werde ich zunächst etwas über die generelle … „Sonderreihe Teil 1: Warum die baltischen Staaten sich durch ihre anti-russische Politik selbst schaden“ weiterlesen

Nord Stream 2 und das transatlantische Fracking-Dilemma von Regierung und Grünen

Der Fall Navalny hat bei den Kritikern von Nord Stream 2 Hoffnungen geweckt, das Projekt doch noch in letzter Minute stoppen zu können. Erstaunlich dabei: Die Alternative zu der Pipeline wäre genauso klimaschädlich, wie Kohle, was aber vor allem die Grünen nicht zu stören scheint. Russland sagt immer wieder, Nord Stream 2 sei kein politisches, … „Nord Stream 2 und das transatlantische Fracking-Dilemma von Regierung und Grünen“ weiterlesen

Wettrennen um Nord Stream 2: Russland bringt weiteres Rohrverlegungsschiff zur Baustelle

Die Bemühungen der USA, Nord Stream 2 zu stoppen, scheinen nach dem angeblichen Giftanschlag auf Navalny doch noch Erfolg haben zu können. Die – zumindest bei dem Thema – bisher standhafte Merkel scheint zu wanken und in der EU schwenkt die Stimmung von Ärger über angedrohte US-Sanktionen um zu Ärger über die Pipeline. Es sind … „Wettrennen um Nord Stream 2: Russland bringt weiteres Rohrverlegungsschiff zur Baustelle“ weiterlesen

Türkei gegen Griechenland und Frankreich: Wie der Streit um Gas vor Zypern und der Krieg in Libyen zusammenhängen

Ich hatte schon lange vor, über die Probleme im Mittelmeer zu schreiben, wo sich französische und türkische Kriegsschiffe vor Libyen bedroht haben und wo sich derzeit im östlichen Mittelmeer Seestreitkräfte der Türkei einerseits und Griechenlands und Frankreichs andererseits belaueren. Sogar ein Krieg zwischen den Nato-Ländern Griechenland und Türkei ist nicht völlig ausgeschlossen. Das Problem bei … „Türkei gegen Griechenland und Frankreich: Wie der Streit um Gas vor Zypern und der Krieg in Libyen zusammenhängen“ weiterlesen

Das erfährt der Spiegel-Leser nicht: Was Studien zu Erdgas und Methan mit der Geopolitik zu tun haben

Der Spiegel hat sich mal wieder mit dem Klimawandel und vor allem mit der Gefahr durch Erdgas beschäftigt. Dabei allerdings betätigt er sich – ohne es seinen Lesern kenntlich zu machen – nicht nur als Lobbyist einer Firma und ihrer Branche, sondern auch als Verfechter von US-Interessen. Schon im letzten Jahr habe ich eine Studie … „Das erfährt der Spiegel-Leser nicht: Was Studien zu Erdgas und Methan mit der Geopolitik zu tun haben“ weiterlesen

Russische Wirtschaft: Erlöse aus dem Lebensmittelexport übersteigen erstmals Einnahmen aus dem Gasexport

Die russische Wirtschaft ist längst nicht mehr so abhängig von Öl und Gas, wie es dargestellt wird. Nun übersteigen die Lebensmittelexporte erstmals die Gasexporte. Die eigentlich gute Nachricht hat aber auch eine Schattenseite. Dass die Abhängigkeit der russischen Wirtschaft von Öl und Gas zurückgeht, berichte ich immer wieder. Die Bemühungen der russischen Regierung, die Wirtschaft … „Russische Wirtschaft: Erlöse aus dem Lebensmittelexport übersteigen erstmals Einnahmen aus dem Gasexport“ weiterlesen

Faktencheck: Wofür stehen die Grünen tatsächlich?

Keine Partei betrügt ihre Wähler dreister, als die Grünen. Glaubt man Grünen Politikern und den “Qualitätsmedien”, stehen die Grünen für Frieden und gegen fossile Energieträger oder Gentechnik. All das stimmt nicht, wenn man sich anschaut, wofür die Grünen tatsächlich in Parlamenten stimmen und was in ihren Positionspapieren zu lesen ist. Für viele sind die Grünen … „Faktencheck: Wofür stehen die Grünen tatsächlich?“ weiterlesen