Wieder ein neuer Fall: Niederländische Regierung unterstützt weitere syrische Terrorgruppe

Die deutschen “Qualitätsmedien” verschweigen das Thema komplett, obwohl man in der Presse des Nachbarlandes immer wieder darüber lesen kann: Die niederländische Regierung hat über Jahre diverse islamistische Terrororganisationen in Syrien unterstützt. Da ich diese Meldungen nie in deutschen “Qualitätsmedien” finde, sondern nur in russischen Medien, muss ich immer erst einmal Freunde in den Niederlanden bitten, … „Wieder ein neuer Fall: Niederländische Regierung unterstützt weitere syrische Terrorgruppe“ weiterlesen

Guantanamo wird 19 Jahre alt: Russland fordert Bestrafung der Verantwortlichen des US-Foltergefängnisses

Der von den USA geführte Westen beruft sich gerne auf seine “Werte”, man fragt sich allerdings, welche das sind, wenn die USA mittlerweile seit 19 Jahren illegal entführte Menschen ohne Recht auf Anwälte oder faire Prozesse in einem Foltergefängnis eingesperrt halten. Das russische Außenministerium hat dazu nun wieder deutliche Worte gefunden. In ihrer Pressekonferenz am … „Guantanamo wird 19 Jahre alt: Russland fordert Bestrafung der Verantwortlichen des US-Foltergefängnisses“ weiterlesen

Klare Worte aus Russland über die Unterstützung von Dschihadisten durch Deutschland

Vor zwei Wochen hat Deutschland einen der Anführer der “Weißhelme” im Kanzlerjet nach Deutschland eingeflogen, obwohl Geheimdienste, einschließlich des deutschen Verfassungsschutzes, ihn als Islamisten und Dschihadisten bezeichnen. Dazu fand das russische Außenministerium nun noch einmal deutliche Worte. Über die VIP-Behandlung des Islamisten habe ich vor zwei Wochen berichtet, die Geschichte und die Hintergründe finden Sie … „Klare Worte aus Russland über die Unterstützung von Dschihadisten durch Deutschland“ weiterlesen

Deutschland nimmt Islamisten auf und fliegt sie mit dem Flugzeug der Kanzlerin nach Deutschland

Gegen den Widerstand des Verfassungsschutzes hat die Regierung beschlossen, einen gefährlichen Islamisten aufzunehmen. Das ist nicht der erste derartige Fall, aber dieser Herr wurde samt Familie extra mit der Maschine der Kanzlerin aus Jordanien abgeholt. Im Sommer 2018 wurden in einer spektakulären Aktion 400 Weißhelme und ihre Familien aus Syrien nach Jordanien evakuiert. Jordanien war … „Deutschland nimmt Islamisten auf und fliegt sie mit dem Flugzeug der Kanzlerin nach Deutschland“ weiterlesen

Das russische Außenministerium über die neue Nato-Strategie 2030

Mit gewohnt spitzer Zunge hat Maria Sacharova, die Sprecherin des russischen Außenministeriums, die neue Nato-Strategie kommentiert, die derzeit von der Nato beraten wird. Über das Strategiepapier der Nato habe ich bereits berichtet, den Artikel finden Sie hier. Jetzt will ich die offizielle russische Erklärung zu dem Papier dokumentieren und habe sie übersetzt. Beginn der Übersetzung: … „Das russische Außenministerium über die neue Nato-Strategie 2030“ weiterlesen

Pressefreiheit in der EU: Journalisten verhaftet, ihre Wohnungen durchsucht, ihre Computer beschlagnahmt

In Lettland, bekanntermaßen einem EU-Mitglied, sind am Freitag Journalisten verhaftet, ihre Wohnungen durchsucht und ihre Computer beschlagnahmt worden. Das verstößt gegen alle Regeln der Pressefreiheit und die Beschlagnahmung der Computer und Telefone verstößt außerdem gegen den besonderen Schutz, unter dem Journalisten und ihre Quellen stehen. Der Lettische Dienst für Staatssicherheit (so heißt dieser lettische Geheimdienst … „Pressefreiheit in der EU: Journalisten verhaftet, ihre Wohnungen durchsucht, ihre Computer beschlagnahmt“ weiterlesen

Menschenrechte und Assange: Russland und Aserbeidschan führen britische Kritik ad absurdum

Großbritannien hat wieder einmal diverse Staaten in Sachen Menschenrechte kritisiert, was mit Blick auf Julian Assange und andere britische Skandale der letzten Zeit bei Russland und Aserbeidschan fast schon ironischen Reaktionen hervorgerufen hat. Bei einem Interview der BBC hat der aserbaidschanische Präsident Aliew eine BBC-Journalistin vorgeführt, als sie ihm vorgeworfen hat, es gebe keine Pressefreiheit … „Menschenrechte und Assange: Russland und Aserbeidschan führen britische Kritik ad absurdum“ weiterlesen

Nach Schätzungen wurden Frankreich in 2 Jahren 14.000 Gummigeschosse auf Demonstranten abgefeuert

Westliche Medien berichten immer über die angeblich so brutale Polizei in Russland, dabei sind bei Demonstrationen in Russland keine Wasserwerfer oder Gummigeschosse zum Einsatz gekommen. Ganz anders im angeblich so freien Frankreich, wo Schätzungen zufolge 14.000 Gummigeschosse auf die Gelbwesten abgefeuert wurden. Das russische Außenministerium hat die aktuellen Proteste in Frankreich zum Anlass genommen, auf … „Nach Schätzungen wurden Frankreich in 2 Jahren 14.000 Gummigeschosse auf Demonstranten abgefeuert“ weiterlesen

Außenminister Lawrow: Russland fragt sich, ob eine Zusammenarbeit mit der EU überhaupt noch Sinn macht

Dank der von Deutschland derzeit forcierten anti-russischen Politik der EU stellt Russland sich die Frage, ob eine Zusammenarbeit mit der EU überhaupt noch Sinn macht. Das erklärte der russische Außenminister nun öffentlich. Der Fall Navalny hat das deutsch-russische Verhältnis zerstört, das trotz aller Meinungsverschiedenheiten bis dahin von gegenseitigem Vertrauen geprägt war. Dieses Vertrauen geht auf … „Außenminister Lawrow: Russland fragt sich, ob eine Zusammenarbeit mit der EU überhaupt noch Sinn macht“ weiterlesen

Das russische Außenministerium über das russische Gesetz für ein mögliches Verbot von YouTube & Co

In Russland wird ein Gesetz ausgearbeitet, dass soziale Netzwerke für Zensurmaßnahmen zur Verantwortung ziehen soll. Nun hat sich auch das russische Außenministerium zu dem Gesetz geäußert. Das russische Außenministerium hat erst kürzlich darauf hingewiesen, dass die Zensurmaßnahmen der sozialen Netzwerke gegen die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte verstoßen, in der der freie Zugang zu und die … „Das russische Außenministerium über das russische Gesetz für ein mögliches Verbot von YouTube & Co“ weiterlesen