Tacheles #37 ist online

Auch dieses Mal haben Röper und Stein wieder an vielen Beispielen gezeigt, wie die Medien Narrative setzen und durch ständiges Wiederholen von Behauptungen «Wahrheiten» erschaffen. Das haben die beiden zum Beispiel an folgenden Themen aufgezeigt: Die russische Wahleinmischung in US-Wahlen, oder aktuell die angebliche russische Einmischung in das schottische Referendum, oder bei der Berichterstattung über … „Tacheles #37 ist online“ weiterlesen

Führen die neuen US-Sanktionen gegen Nord Stream 2 zum Ende der Russland-Sanktionen der EU?

Die neuen Sanktionsdrohungen der USA gegen europäische und auch deutsche Firmen, die an den Pipeline-Projekten Nord Stream 2 und Turkish Stream beteiligt sind oder auch nur mit ihnen zusammenarbeiten, waren auch Thema im russischen Fernsehen. Dort waren die Kommentare deutlicher, als in deutschen Medien. Ich habe die offizielle Erklärung Russlands von letzter Woche auf die … „Führen die neuen US-Sanktionen gegen Nord Stream 2 zum Ende der Russland-Sanktionen der EU?“ weiterlesen

Neue US-Sanktionen gegen Nord Stream 2: Vergleich der Reaktionen des deutschen und des russischen Außenministeriums

Die USA weiten die Sanktionen gegen Nord Stream 2 weiter aus. Die deutsche Politik hält sich mit Protesten zurück, gleiches gilt für die Medien. Dabei sind die neuen US-Sanktionen ein direkter Angriff auf ihre angeblichen Verbündeten. Aber die deutsche Bundesregierung scheint es nicht für nötig zu halten, deutsche Interessen und Unternehmen zu schützen. Russland und … „Neue US-Sanktionen gegen Nord Stream 2: Vergleich der Reaktionen des deutschen und des russischen Außenministeriums“ weiterlesen

Deutsche EU-Ratspräsidentschaft: Merkels Probleme

Deutschland hat die EU-Ratspräsidentschaft zu einer Zeit übernommen, in der die EU in der größten Krise ihrer Geschichte ist: Flüchtlinge, Finanz- und Wirtschaftskrise, Brexit, Corona, die Liste ist unendlich lang. Das russische Fernsehen hat die aktuelle Lage der EU aus seiner Sicht analysiert. Der Deutschland-Korrespondent des russischen Fernsehens macht – in meinen Augen – sehr … „Deutsche EU-Ratspräsidentschaft: Merkels Probleme“ weiterlesen

Faktencheck: Wofür stehen die Grünen tatsächlich?

Keine Partei betrügt ihre Wähler dreister, als die Grünen. Glaubt man Grünen Politikern und den „Qualitätsmedien“, stehen die Grünen für Frieden und gegen fossile Energieträger oder Gentechnik. All das stimmt nicht, wenn man sich anschaut, wofür die Grünen tatsächlich in Parlamenten stimmen und was in ihren Positionspapieren zu lesen ist. Für viele sind die Grünen … „Faktencheck: Wofür stehen die Grünen tatsächlich?“ weiterlesen

Nord Stream 2: US-Botschafter Grenell droht deutschen Firmen erneut mit Sanktionen

Der undiplomatische Diplomat Richard Grenell, US-Botschafter in Deutschland auf Abruf, hat im Handelsblatt mit neuen US-Sanktionen gegen Nord Stream 2 gedroht. Dieses Mal sollen diejenigen, die in Zukunft Gas aus Nord Stream 2 kaufen und diejenigen, die die Pipeline warten werden, mit Sanktionen belegt werden. Grenell sprach davon, Deutschland solle aufhören, „das Monster zu füttern“, … „Nord Stream 2: US-Botschafter Grenell droht deutschen Firmen erneut mit Sanktionen“ weiterlesen

Nord Stream 2: Sputnik und Handelsblatt melden einander widersprechende Neuigkeiten – Was stimmt?

Zu Nord Stream 2 gibt es derzeit widersprüchliche Nachrichten in Deutschland. Sputnik meldete, dass die Pipeline eine Ausnahmegenehmigung erhalten habe, andere Medien melden das Gegenteil. Was ist da los? Bitte lesen Sie unbedingt den Nachtrag! Wenn mir Fehler unterlaufen oder ich etwas übersehen habe, verändere ich nicht klammheimlich den Artikel, sondern weise im Nachtrag darauf … „Nord Stream 2: Sputnik und Handelsblatt melden einander widersprechende Neuigkeiten – Was stimmt?“ weiterlesen

Entscheidung der Bundesnetzagentur gegen Nord Stream 2: Was sind die möglichen Folgen?

Die aktuelle Ablehnung des Antrages der Nord Stream 2 AG durch die Bundesnetzagentur, die Pipeline nicht nach EU-Recht, sondern nach deutschem Recht zu regulieren, ist in Deutschland medial untergegangen. Was bedeutet die Entscheidung der Bundesnetzagentur? Ich habe im Mai schon zwei Mal über die Entscheidung der Bundesnetzagentur berichtet. Zuerst am 1. Mai, als bekannt wurde, … „Entscheidung der Bundesnetzagentur gegen Nord Stream 2: Was sind die möglichen Folgen?“ weiterlesen

Schwerer Schlag für Nordstream 2, aber keine Berichte darüber in Deutschland

Zum Thema Nordstream 2 gab es in diesen Tagen einige Neuigkeiten, über die – zu meiner Überraschung – in Deutschland praktisch gar nicht berichtet wurde. Also tue ich es. Oft sehe ich eine Meldung und denke mir „darüber brauchst Du nicht zu schreiben, das wird gleich in allen Medien gemeldet“. Das galt auch für die … „Schwerer Schlag für Nordstream 2, aber keine Berichte darüber in Deutschland“ weiterlesen

Der Spiegel hat reichlich Material geliefert: Tacheles #32 ist online

Diese Woche haben die Medien Röper und Stein so viel Material geliefert, dass der rote Faden der Sendung war, über was die Medien alles NICHT berichtet haben. Sei es beim Thema des «Whistleblowers» im Innenministerium, sei es beim Thema Bill Gates, sei es beim Thema US-Vorwürfe gegen China und so weiter. Es gab viel zu … „Der Spiegel hat reichlich Material geliefert: Tacheles #32 ist online“ weiterlesen